Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Forscherteam der Kerckhoff-Klinik erhält erneut renommierten Bretschneider-Preis

19.10.2007
Nachdem der hoch angesehene Hans-Jürgen Bretschneider-Preis bereits 2006 an die Kerckhoff-Klinik gegangen ist, geht er auch in diesem Jahr wieder nach Bad Nauheim. Ausgezeichnet wurde die Arbeit von Dr. Holger Nef, der wegweisende Ergebnisse bei der Erforschung der sogenannten „Tako-Tsubo-Myopathie“, einer noch kaum erforschten Herzkrankheit, erzielt hat.

Die herausragende Arbeit des Forscherteams um Prof. Dr. Albrecht Elsässer, ge-schäftsführender Oberarzt der Abteilung Kardiologie, und Prof. Dr. Christian Hamm, ärztlicher Direktor der Kerckhoff-Klinik, sicherte der Kerckhoff-Klinik bereits 2006 den international renommierten Hans-Jürgen Bretschneider-Preis.


Dr. Nef an seinem Arbeitsplatz

Und auch in diesem Jahr wird wieder die Arbeit der Mediziner der Kerckhoff-Klinik ausgezeichnet: Aus über 100 eingereichten Arbeiten wählten die Gutachter als beste Arbeit die des jungen Arztes Dr. Holger Nef. In seiner Arbeit konnte Nef erstaunliche Ergebnisse zur Ursache der bisher noch kaum bekannten Tako-Tsubo-Myopathie vorstellen.

Ihren Namen hat diese Herzkrankheit aus Japan: „Tako-Tsubo“ heißt übersetzt „Tintenfischfalle“ und beschreibt anschaulich die typische Form, die die linke Herzkammer während der akuten Phase der Krankheit annimmt: Sie ähnelt dann einer Flasche mit rundem Boden und kurzem engen Hals. Die Arbeitsgruppe um Nef konnte zeigen: Ursache für die Erkrankung ist eine fehlerhafte Calcium-Regulation im Herzgewebe. „Wir konnten in der linken Herzkammer ein Protein entdecken, das dort eigentlich gar nicht vorkommen sollte: Das Sarcolipin“ so Nef zu seinen Resultaten „Das Sarcolipin stört den Calcium-Haushalt des Herzmuskels und führt so zu der Funktionsstörung“.

... mehr zu:
»Herzkammer »Herzkrankheit

Hintergrund zur Tako-Tsubo Kardiomyopathie

Die Tako-Tsubo Kardiomyopathie wurde 1991 das erste Mal beschrieben. Die Herzkrankheit äußert sich in einer plötzlichen, aber vorübergehenden Funktions-störung des Herzmuskels. Diese Funktionsstörung führt zu der charakteristischen Flaschenform der linken Herzkammer, der die Krankheit ihren Namen verdankt. Weitere Bezeichnungen lauten „Broken Heart Syndrom“, „Ampulla-Syndrom“ und „Akute Stresskardiomyopathie“.

Die Patienten erleiden plötzlich Luftnot und Schmerzen in der Brust – ein Beschwerdebild, das dem des Herzinfarktes gleicht. Auslöser für die Tako-Tsubo Kardiomyopathie sind extreme Emotionen und zum Teil auch starke körperliche Anstrengung. Frauen sind häufiger betroffen als Männer.

Die genauen Mechanismen, die die Erkrankung auslösen, sind bislang nur unzureichend bekannt. Diskutiert werden Durchblutungsstörungen in den kleinsten Herzgefäßen und eine Überladung des Herzgewebes mit Stresshormonen (Katecholaminen).

Das Bad Nauheimer Forscherteam um Dr. Nef konnte zum ersten Mal die Veränderung im Calcium-Haushalt dokumentieren, die in der Akutphase der Krankheit auftreten. Damit haben die Mediziner einen wichtigen Schritt im Krankheitsablauf der Tako-Tsubo Myopathie identifiziert. Die Wissenschaftler hoffen, für die klinische Praxis weitere Erkenntnisse zu gewinnen, um die neuartige Herzkrankheit optimal therapieren und die betroffenen Patienten gezielt nachbehandeln zu können.

Hintergrund: Hans-Jürgen Bretschneider-Preis
Der Bretschneider Preis wird jährlich von der Sektion Chirurgische Forschung der Deustchen Gesellschaft für Kardiologie-, Herz- und Kreislaufforschung e.V. (www.dgk.org) verliehen. Der Preis erinnert an den ersten Lehrstuhlinhaber für Experimentelle Chirurgie an der Universität zu Köln, der in den 60er und 70er Jahren des letzten Jahrhunderts bahnbrechende Entwicklungen zur Konservierung des Myokards während Herzoperationen mit Herzlungenmaschine in die Klinik eingeführt hat.
Pressekontakt:
Kerckhoff-Klinik Bad Nauheim
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ansprechpartnerin: Christiane Brandt
Tel.: 06032 / 996.2554
Fax: 06032 / 996.2436
Email: c.brandt@kerckhoff-klinik.de

Hanno H. Panzer | C3 Public Relations
Weitere Informationen:
http://www.kerckhoff-klinik.de

Weitere Berichte zu: Herzkammer Herzkrankheit

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Diagnostik der Zukunft - Europäisches Projekt zur Erforschung seltener Krankheiten startet
16.01.2018 | Universitätsklinikum Tübingen

nachricht Wenn Computer lernen: Zentrum für maschinelles Lernen gegründet
15.01.2018 | Hochschule Heilbronn

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften