Solarmarkt

ALUMINIUM 2010: Boomende Solarindustrie stärkt Aluminiumnachfrage

Im Rahmen eines eigenen Themenpavillons präsentieren Anbieter von Aluminiumtechnologien und -produkten für den Solarmarkt ihre Entwicklungen und Lösungen….

USA und China fordern europäische Vormachtstellung bei Solarenergie heraus

Aufgrund fallender Preise für Polysilizium und Solarmodule dürfte es China gelingen, seine Rolle als wichtigster Lieferant von Solarmodulen auszubauen.Bei der…

China dominiert weltweiten Solarmarkt

Chinesische Solarunternehmen konnten ihre Stellung am weltweiten Photovoltaikmarkt in den vergangenen Jahren zunehmend ausbauen. Nun hat sich China als…

Wachstum internationaler Photovoltaikmärkte beschleunigt sich – Französischer Photovoltaikmarkt stellt sich auf

Nachdem viele Länder in den vergangenen Jahren die Rahmenbedingungen verbessert haben, entwickeln sich die internationalen Photovoltaikmärkte derzeit sehr…

Solarmarkt Italien: Wachstum ausgebremst

Wie die aktuelle Studie „The Italian Photovoltaic Market 2006/07 – Basics, Potentials, Risks“ des Marktforschers EuPD Research zeigt, steckt in dem…

Deutsche Energie-Agentur präsentiert "Praxisreport Solarmarkt Spanien"

Praxisnahe Informationen über den boomenden Solarmarkt Spanien Im März 2004 wurde in Spanien ein neues Einspeisegesetz verabschiedet, das einen regelrechten Photovoltaik-Boom auslöste. Entscheidende Neuerung ist die gesetzliche Garantie der Einspeisetarife über die gesamte Betriebszeit der Anlage. Außerdem profitieren nunmehr auch Anlagen mit einer Kapazität bis 100 kWp von der hohen Einspeisevergütung, die bislang nur bis 5 kWp gewährt wurde. Auch für Solarthermie bietet Sp

Deutschland: Europameister bei Solarenergie

Marktstudie SUNRISE 2002 prognostiziert rasantes Wachstum in Europa

Die europäische Solarindustrie erwartet in den kommenden Jahren ein rasantes Marktwachstum. Die jährlich zweistelligen Zuwachsraten in den meisten EU-Staaten versprechen für deutsche Solarunternehmen ausgezeichnete Exportchancen. Im vergangenen Jahr wurden in Europa über 200.000 Solaranlagen neu installiert. Zu diesem Ergebnis kommt die Marktstudie SUNRISE 2002, die im Rahmen der Messe Intersolar in Freiburg der Öf

Frankreich will dem deutschen Solarboom nacheifern

In Frankreich werden derzeit die Weichen gestellt, den deutschen Vorsprung im Bereich Solarenergie aufzuholen. Nachdem in Deutschland 1999 die Fördermittel für Solarwärmeanlagen deutlich erhöht wurden, hat Frankreich im Jahr 2000 mit einem Förderprogramm und einer Medienkampagne nachgezogen. In nur drei Jahren konnte die Fläche der installierten Solarkollektoren verzehnfacht werden. Für Solarstrom wurde in diesem Frühjahr eine Einspeiseregelung beschlossen, die jetzt auch in diesem Bereich große Wach