Kognitive Neurowissenschaft

Wie das Gehirn von Menschen mit großem Allgemeinwissen aussieht

Die Forscherinnen und Forscher untersuchten die Gehirne von 324 Männern und Frauen mit einer besonderen Form der Magnetresonanztomografie, der sogenannten…

Wie sich das Gehirn merkt, wo man hinmöchte

Diese Hirnwellen könnten helfen, sich den Ort zu merken, zu dem man navigieren möchte. Zu diesem Ergebnis kamen die Forscher nach Studien mit…

Gedächtnisleistung mit rhythmischer Hirnaktivität verbessern

Die Autoren tragen Ergebnisse unterschiedlicher Studien zusammen und beschreiben, dass sich Hirnoszillationen mit verschiedenen Methoden auslösen lassen und…

Wie Einzelzellen und Zellverbünde beim Navigieren zusammenwirken

Für den Review-Artikel kooperierten Dr. Lukas Kunz vom Universitätsklinikum Freiburg, Prof. Dr. Liang Wang von der Chinese Academy of Sciences in Peking und…

Wie das Gehirn Sinnesreize kombiniert

Hören, Sehen, Tasten – unser Gehirn erfasst ganz verschiedene Sinnesreize und verknüpft sie miteinander. Dabei hat das Gehirn eine Art eingebaute…

Wie Dohlen sich merken, was sie wann wo getan haben

Über die Forschung der Arbeitsgruppe Avian Cognitive Neuroscience, geleitet von Dr. Jonas Rose, berichtet das Wissenschaftsmagazin Rubin der RUB.

So vergisst das Gehirn mit Absicht

Die Ergebnisse beschreiben die Forscherinnen und Forscher um Carina Oehrn und Prof. Dr. Nikolai Axmacher in der Zeitschrift Current Biology, online…

Weniger vernetzte Gehirne sind intelligenter

Intelligenz hängt mit Anzahl der Zellfortsätze zusammen

Wie das Gehirn Stress beim Lernen kompensieren könnte

Für die Studie kooperierten die Gruppen von Prof. Dr. Oliver Wolf, Prof. Dr. Nikolai Axmacher und Prof. Dr. Boris Suchan vom Bochumer Institut für Kognitive…

Wie das Gehirn Erinnerungen im Schlaf festigt

Axmacher zeichnete die Nervenzellaktivität von Epilepsie-Patienten auf, die aus medizinischen Gründen Elektroden im Gehirn implantiert hatten. EEG-Daten von 13…

Seite
1 2 3 7