Onlinekommunikation – Wissenschaftliche Tagung und praxisorientiertes BarCamp in Wolfsburg

Nach einem eintägigen Doktorandenworkshop diskutieren Forscher aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aktuelle Erkenntnisse zur Onlinekommunikation, bevor am vierten Tag im BarCamp die Praxis und Wissenschaft gemeinsam diskutieren.

Diesen ungewöhnlichen Formate-Mix veranstaltet die Ostfalia Hochschule unter der Tagungsleitung von Prof. Dr. Olaf Hoffjann (Ostfalia Hochschule) und Prof. Dr. Thomas Pleil (Hochschule Darmstadt).

Unter dem Thema „Kritischere Öffentlichkeit? Neue Meinungsbildung? Mehr Beteiligung? Neue Rahmenbedingungen für die strategische Onlinekommunikation” stehen folgende Fragen im Mittelpunkt der 13 wissenschaftlichen Vorträge: Wie entstehen in Facebook, Twitter & Co Öffentlichkeit und Meinungsbildung? Wie sind Unternehmen davon betroffen? Wie versuchen Organisationen selbst, Öffentlichkeit zu schaffen und Beteiligung zu gestalten? Und: Worin besteht das „Neue“ zu früheren Offline-Formen?

Kommunikationswissenschaftler aus dem gesamten deutschsprachigen Raum werden zu der eineinhalbtägigen Fachtagung erwartet. Die Keynote hält Prof. Dr. Kurt Imhof von der Universität Zürich.

Deutlich mehr an der Praxis orientiert sich das BarCamp. Hier sind alle Interessierten aus Wissenschaft und PR-Praxis aufgerufen, selbst Sessions anzubieten. Ziel ist es, aktuelle Forschungsfragen und -lücken, Ideen für Forschungsprojekte, Projektideen, aber auch Fallbeispiele und Konzeptideen zu diskutieren.

Media Contact

Evelyn Meyer-Kube idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Kohlenstoffatom-Transfer

Chemiker der TU Dortmund veröffentlichen aktuelle Erkenntnisse in Science. Prof. Max Martin Hansmann von der Fakultät für Chemie und Chemische Biologie der TU Dortmund und sein Team haben ein neues…

Mittels KI: Genauere Prognosen für bestmögliche Therapien

In Zukunft werden personalisierte medizinische Diagnosen auf großen Datenmengen basieren. Ärzte werden viele „Biomarker“ messen, um Erkrankungen zu bestätigen oder auszuschließen. Dabei werden viele Daten gesammelt, welche aber auch Fehlinformationen…

Wertstoffe aus Abfall

EU-Projekt Circular Flooring wandelt gebrauchte PVC-Böden in weichmacherfreie Rezyklate um. Nach fünf Jahren intensiver Forschungsarbeit liefert das Circular-Flooring-Konsortium den Beweis, dass die Produktion von weichmacherfreien PVC-Rezyklaten aus alten Weichfußbodenbelägen möglich…

Partner & Förderer