moove on Tour – Von Hamburg, über Hannover nach München und zurück

Digitales Betriebliches Gesundheitsmanagement mit moove Bildquelle: www.corporate-moove.de

„moove – Tu´s für Dich!“ und „moove Dich schlau“ – sowohl der März als auch der April stehen ganz unter diesem Motto.

So sind die Gesundheitsmanager und Experten der Mannheimer vitaliberty GmbH in den relevanten Branchentreffs und Veranstaltungen rund um die Themen E-Health, Karrierewege zwischen IT und Gesundheitsbranche und im klassischen Betrieblichen Gesundheitsmanagement aktiv.

Gestartet wird die Tour in Hannover auf der „Job and Career at CeBIT“. Die Verbindung von IT- und Gesundheitswelten wird für die Karriereplanung zunehmend attraktiver. Harald Holzer, Geschäftsführer der vitaliberty, erläutert die vielfältigen Herausforderungen in einem dynamischen Markt.

Der Titel lautet: „moove your career“, warum Erfolg und Gesundheit immer zusammengehören und alles andere keiner braucht – Termin 16. März, Halle 9, 12.40 bis 13.25 Uhr. Die Themen: Jobs im Gesundheitsmarkt und gesunde Arbeitswelt werden ebenfalls auf der Hannover Messe im April mit einem Vortrag von Harald Holzer am 16. April begleitet.

Zwischen Süd- und Norddeutschland finden in den kommenden Wochen in vielen Bundesländern wichtige Branchentreffs für Führungskräfte im Gesundheitssektor, Personaler, BGM-Verantwortliche und Unternehmen statt. So wird es auf dem 3. Bayerischen Tag der Telemedizin unter anderem auch um Gesundheitsförderung und Prävention per Web und App, also Digital Healthcare gehen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) 3.0 – Zukunft und Perspektiven des Themas Gesundheit in Unternehmenszusammenhängen: unter diesem Motto findet Ende März, am 25. und 26. März 2015, der diesjährige Skolamed Kongress „Health on Top“ statt. 19 Fachvorträge und Podiumsdiskussionen geben einen kompakten Überblick darüber, wo das Thema Gesundheit im Unternehmenskontext auf dem Weg zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement 3.0 steht und welche Entwicklungen es noch geben wird.

Die vitaliberty ist bereits zum dritten Mal auf der Veranstaltung auf dem Petersberg in Königswinter bei Bonn mit dabei und informiert praxisnah und in den Diskussionen zu den Chancen im digitalen BGM.

Im Monat April startet moove am 1. April beim Gesundheitstag der Hamburger Wirtschaft und endet seine Tour am 24./25. April beim BGF – Das Gesundheitsforum in München.

Alle Informationen und Termine unter: https://www.corporate-moove.de/blog-news-events/#news

Wer nicht direkt bei den Veranstaltungen sein kann, hat die Chance auf digitalen Austausch und Weiterbildung. Wöchentlich gibt es jeden Dienstag von 14 bis 15 Uhr ein Webinar von moove rund um die Fragestellungen zum Einsatz von BGM in Unternehmen mit Praxisbeispielen und virtuellem Rundgang.

Infos und Anmeldungen unter: https://www.corporate-moove.de/webinar/

Weitere Infos zum digitalen Betrieblichen Gesundheitsmanagement moove unter:

www.corporate-moove.de

Media Contact

Presse vitaliberty GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Erstmals 6G-Mobilfunk in Alpen getestet

Forschende der Universität Stuttgart erzielen leistungsstärkste Verbindung. Notrufe selbst in entlegenen Gegenden absetzen und dabei hohe Datenmengen in Echtzeit übertragen? Das soll möglich werden mit der sechsten Mobilfunkgeneration – kurz…

Neues Sensornetzwerk registriert ungewöhnliches Schwarmbeben im Vogtland

Das soeben fertig installierte Überwachungsnetz aus seismischen Sensoren in Bohrlöchern zeichnete Tausende Erdbebensignale auf – ein einzigartiger Datensatz zur Erforschung der Ursache von Schwarmbeben. Seit dem 20. März registriert ein…

Bestandsmanagement optimieren

Crateflow ermöglicht präzise KI-basierte Nachfrageprognosen. Eine zentrale Herausforderung für Unternehmen liegt darin, Über- und Unterbestände zu kontrollieren und Lieferketten störungsresistent zu gestalten. Dabei helfen Nachfrage-Prognosen, die Faktoren wie Lagerbestände, Bestellmengen,…

Partner & Förderer