Internationale Konferenz QuApps zeigt Status Quo der Quantentechnologie

Mit QuApps 2021 etabliert sich eine Veranstaltung, die relevante Anwendungen, Materialeigenschaften und Prozesstechnologien für Quantenanwendungen vorstellt und diskutiert - aus der Sicht der Technik und des Marktes. Prof. Dr. Jan Meijer

Experten informieren über Forschungsfortschritte und bereits existierende Anwendungsfelder

Die Teilnehmer erhalten tiefe Einblicke in aktuelle Forschungsfortschritte sowie zu erwarteten Meilensteinen. Im Mittelpunkt der Konferenz steht der Austausch mit renommierten Experten der Quantentechnologie, z. B. von IBM Research, dem Volkswagen Data:Lab, Bosch Research, der Universität Stuttgart oder dem Forschungszentrum Jülich.

In mehr als 30 Vorträgen werden Technologien und Anwendungen in den Bereichen Telekommunikation, Gesundheitswesen, Sicherheit, Automobil und anderen thematisiert. Eine begleitende Ausstellung zeigt mögliche Anwendungsbeispiele.

Die Veranstaltung richtet sich an Quanteningenieure und -forscher, Business-Development-Strategen und Trendscouts in der Industrie, an Investoren und die interessierte Öffentlichkeit.

„Call for Presentations“: Bis zum 31. August sind Bewerbungen noch möglich

Interessierte Experten sind herzlich eingeladen, sich im Rahmen des Call for Presentations für einen Vortrag oder eine Posterpräsentation zu bewerben und ihre aktuellen Produkte, Entwicklungen oder Projekte auf der QuApps Konferenz zu präsentieren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter https://quapps-conference.com. Dort finden Sie auch das Programm und die Möglichkeiten zur Anmeldung und Bewerbung.

Ramón Förster
rf@ivam.de

https://www.ivam.de/events/quapps2021

Media Contact

Mona Okroy-Hellweg idw - Informationsdienst Wissenschaft

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Hoffnung für Menschen mit chronischer Herzschwäche

MHH-Studie weist Verbesserung der Herzfunktion durch mikroRNA-Blocker nach Chronische Herzschwäche ist eine schwerwiegende Erkrankung, bei der das Herz nicht mehr ausreichend Blut in den Körperkreislauf pumpen und die Körperzellen nur…

Alternative zum “Gold-Standard”: neuer SARS-CoV-2 Nachweis aus Wien

Forscherinnen und Forscher am Vienna BioCenter entwickelten eine neue Methode für den SARS-CoV-2-Nachweis: mit besonders einfachen Mitteln erreicht ihr RT-LAMP Test Ergebnisse, die ähnlich sensitiv, spezifisch und deutlich billiger als…

Auflösungsweltrekord in der Kryo-Elektronenmikroskopie

Eine entscheidende Auflösungsgrenze in der Kryo-Elektronenmikroskopie ist geknackt. Holger Stark und sein Team am Max-Planck-Institut (MPI) für biophysikalische Chemie haben zum ersten Mal einzelne Atome in einer Proteinstruktur beobachtet und…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close