GESIS proudly presents the IASSIST 2013 in Köln

Daten und Datenarchivierung sind die inhaltlichen Schwerpunkte der u.a. von der DFG geförderten 39th Konferenz der International Association for Social Science Information Services and Technologies (IASSIST).

Das Programm der viertägigen Veranstaltung im Konferenzcenter des Maternushaus‘ besteht aus Präsentationen, Workshops und Diskussionsforen, die sich mit der Zukunft von sozialwissenschaftlichen Daten, technischen Innovationen, Metadaten und Datenmanagement beschäftigen.

Umfassende Informationen zum Programm, zur Anmeldung und zum Ablauf der Konferenz finden Sie auf:
http://www.iassist2013.org

Ansprechpartner bei GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften:

Dr. Alexia Katsanidou
alexia.katsanidou@gesis.org

Laurence Horton
laurence.horton@gesis.org

Dr. Sophie Zervos
GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften
Abteilung Kommunikation
Unter Sachsenhausen 6-8, 50667 Köln
Tel: + 49 (0) 221-47694-136
sophie.zervos@gesis.org

Als die größte deutsche Infrastruktureinrichtung für die Sozialwissenschaften steht das GESIS – Leibniz-Institut für Sozialwissenschaften Forscherinnen und Forschern auf allen Ebene ihrer Forschungsvorhaben mit seiner Expertise und seinen Dienstleistungen beratend zur Seite, so dass gesellschaftlich relevante Fragen auf der Basis neuester wissenschaftlicher Methoden, qualitativ hochwertiger Daten und Forschungsinformationen beantwortet werden können. GESIS ist Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft und unterhält institutionelle und projektbezogene Kooperationen mit diversen Universitäten. GESIS ist an wichtigen europäischen und internationalen Studien und Projekten wie u.a. dem European Social Survey (ESS) und der European Value Study (EVS), dem europäischen Archivverbund CESSDA und dem OECD-Projekt Programme for the International Assessment of Adult Competencies (PIAAC) beteiligt.
Weitere Informationen:
http://www.iassist2013.org
http://www.gesis.org
http://www.facebook.com/gesis.org
http://www.twitter.com/gesis_org

Media Contact

Sophie Zervos idw

Weitere Informationen:

http://www.gesis.org

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Die ungewisse Zukunft der Ozeane

Studie analysiert die Reaktion von Planktongemeinschaften auf erhöhtes Kohlendioxid Marine Nahrungsnetze und biogeochemische Kreisläufe reagieren sehr empfindlich auf die Zunahme von Kohlendioxid (CO2) – jedoch sind die Auswirkungen weitaus komplexer…

Neues Standardwerkzeug für die Mikrobiologie

Land Thüringen fördert neues System zur Raman-Spektroskopie an der Universität Jena Zu erfahren, was passiert, wenn Mikroorganismen untereinander oder mit höher entwickelten Lebewesen interagieren, kann für Menschen sehr wertvoll sein….

Hoher Schutzstatus zweier neu entdeckter Salamanderarten in Ecuador wünschenswert

Zwei neue Salamanderarten gehören seit Anfang Oktober 2020 zur Fauna Ecuadors welche aufgrund der dort fortschreitenden Lebensraumzerstörung bereits bedroht sind. Der Fund ist einem internationalen Team aus Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close