Dritte internationale Konferenz über physikalische Küstenprozesse, Management und Engineering

Küstenregionen stellen ein komplexes und dynamisches Netz aus natürlichen und menschenbezogenen Prozessen dar. Küstenregionen sind zwar nur schmale Gebiete, die wenige Kilometer auf beiden Seiten des Ufers ausmachen und dünne Streifen Meer und Land beinhalten, doch sie spielen eine sehr wichtige Rolle. Sie machen fast ein Viertel der gesamten biologischen Produktion des Meeres aus und liefern somit rund 80 % der Fische der Welt.

Die physikalischen Aspekte der Küstenprozesse sind schon seit Jahrzenten eine wichtige Angelegenheit, doch die jüngsten Fortschritte in einer Reihe von Bereichen – darunter Satellitenfernerkundung – haben auf diesem Gebiet zu einem erheblichen Weiterkommen geführt.

Zur Erreichung zufriedenstellender Lösungen, die sowohl die Bedürfnisse der Ressourcen der Küstenregionen als auch den Schutz dieser Umwelt erfüllen, müssen alle Aspekte und deren Interaktion miteinander verstanden werden.

Die Veranstaltung betont den weiteren Forschungsbedarf zur Verbesserung der Qualität der Vorhersage von Prozessen in den Küstenregionen, des Verstehens von Modellergebnissen und ihres Vergleichs mit gut dokumentierten Studienergebnissen und Feldexperimenten.

Quelle: CORDIS/ Wessex Institute of Technology
Redaktion: 05.09.2012 von Aynur Sirin, VDI Technologiezentrum

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Entscheidender Schritt zu verbesserter Leistungsfähigkeit von Organischen Photodetektoren

Physiker des Dresden Integrated Center for Applied Physics and Photonic Materials (IAPP) haben entdeckt, dass Fallenzustände die Leistung von Organischen Photodetektoren bestimmen und letztlich deren maximale Detektivität einschränken. Diese vielversprechenden…

Den Weg von Blutkrebs nachgezeichnet

Eine Störung der Blutbildung – eine B-Zell-Lymphozytose – führt in einigen Fällen zu Blutkrebs. Doch die epigenetische Signaturen beider Erkrankungen gleichen sich und bilden sich sehr früh. Dies zeigte nun…

Quantengravitation: Was bedeuten Gleichung, Lösung und Symmetrie – TV-Doku

Die Quantengravitation ist das große theoretische Ziel der Physik, an deren Lösung sie seit Jahrzehnten erfolglos arbeitet. Sie soll die kaum fassbare gesamte Skala der physikalischen Phänomene in ein großes…

Partner & Förderer

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

schließen