Der Mittelstand und das Lernen

(c) time4you

… mit Blick auf Strategieentwicklung, Einsatz in der Praxis

 – time4you mit Digitalformaten im September

Der September steht vor der Tür und damit beginnt für viele Unternehmen eine arbeitsintensive Zeit. Der Ausbildungsstart steht vor der Tür, neue Teams werden gebildet, es ist Zeit für den Blick Richtung Kongresse und Messen. Die time4you GmbH aus Karlsruhe hat sich in den kommenden Wochen neben aktuellen Trends, die zum Beispiel auf der Zukunft Personal (ZP virtual) präsentiert werden, der Praxis gewidmet und hier besonders auf den Mittelstand geschaut.

Am 22. September wird so von 10 bis 11 Uhr das kostenfreie Webinar „Weiterbildung bei ZwickRoell: Kompetenz im Zentrum – aus Tradition für Zukunftssicherheit“ stattfinden. Als weltweiter Innovationsführer in der Werkstoffprüfung/Materialprüfung und zuverlässiger Industriepartner für sichere Prüfergebnisse sind Qualität und Präzision Teil der DNA der ZwickRoell Gruppe und die Weiterbildung hat dabei eine zentrale Bedeutung. Im Gespräch mit Christina Neuhoff von der time4you erzählt Carmen Arieta-Wild, Project Manager bei der ZwickRoell GmbH & Co. KG, von den Herausforderungen und Etappen zur Realisierung einer umfassenden Weiterbildungslösung für Mitarbeitende, Partner und Kunden im weltweiten Einsatz.

Ein weiteres Thema ist die Bildung im Umfeld von Wirtschaftsthemen. Ökonomische Bildung zu fördern ist auch eines der Ziele der Stiftung Würth. Zentral ist dabei die Zusammenarbeit mit den Schulen. Am 29. September erläutert Stefanie Hagenmüller von der Würth Stiftung unter dem Titel „Wie unternehmerische Praxis (digital) in die Schulen kommt“ im Dialog mit den Teilnehmern wie Unternehmen erfolgreich mit Schulen kooperieren.

Außerdem gibt es im September kostenfreie Web-Sessions zur KI-Praxis und zum Aufbau eigener Onlineakademien. Am 29. September referiert Dr. Michael Roll von der time4you auf der Collaboration Conference Conference, Heidelberg im Praxis-Café dazu, wie eine (Lern-)Plattform interorganisationales Lernen ermöglichen kann.

TERMINE

08.09.2022, 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr: Onlinekurs: Conversational Learning – Attraktives Lernen mit Bots

Anmeldung zum Workshop

 

08.09.2022, 14.00 bis 14.45 Uhr: Webinar: Eine eigene Online-Akademie aufbauen – Schlüsselfaktoren für einen erfolgreichen Start

Anmeldung

 

22.09.2022, 10.00-11.00 Uhr: „Weiterbildung bei ZwickRoell: Kompetenz im Zentrum – aus Tradition für Zukunftssicherheit“

Anmeldung

 

29.09.2022, 14.00-14.45 Uhr: Wie unternehmerische Praxis (digital) in die Schulen kommt, Referentin: Stefanie Hagenmüller, Stiftung Würth

Anmeldung

 

Mehr Termine unter www.time4you.de/events

 

Geschichten und Gedanken rund um das Lernen: der YouTube Kanal von time4you

 

Über die time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für digitale Lernlösungen, Personalentwicklung und Weiterbildung. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen, Schulen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High-End- und Ready-to-Go-Lösungen auf Basis der IBT® SERVER-Software. Jix ergänzt als KI-Lösung für Conversational Learning das Produktportfolio. Intelligente digitale Assistenten, dialoggestützte Lernspiele, Interactive-Fiction und Lernbots sind Anwendungen, die mit Hilfe von Jix erstellt werden. Unternehmen und Organisationen wie zum Beispiel Deutsche Telekom AG, Raiffeisenlandesbanken Oberösterreich, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Landeshauptstadt Düsseldorf, Dr. Pfleger Arzneimittel, KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V., FEV Group, R+V-Versicherung, Sparkassenstiftung, Globetrotter AG, Gothaer Versicherung und viele mehr nutzen seit Jahren die Softwarelösungen und Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Social-Learning-Plattformen, Produkttrainings, digitale Lernangebote, Chatbots für Support und Marketing, Lernbots, Zertifizierung und Assessment, Lösungen für Talentmanagement, Seminarverwaltung und Lernmanagement.  time4you zählt zu den forschenden Unternehmen in Deutschland und ist Mitglied im BITKOM e.V., im didacta-Verband sowie bei der European Association for Training Organisations e.V. (EATO).

Informationen: http://www.time4you.de, http://www.jix.ai

PRESSEKONTAKT D/A/CH: Mail: press@time4you.de, Tel. T +49.(0)30.45 97 62 30

Media Contact

Presseteam
time4you

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Multifunktionales Werkzeug für Antifouling-Beschichtungen

– niederenergetischer Elektronenstrahl. Mit der Elektronenstrahltechnologie können Oberflächen zuverlässig behandelt und funktionalisiert werden. Jetzt gelang am Fraunhofer-Institut für Organische Elektronik, Elektronenstrahl- und Plasmatechnik FEP die Erzeugung von Antihaftbeschichtungen auf Kunststofffolien…

Industrielle Produktion mit KI optimieren

Karlsruher Forschungsfabrik: Immer kürzere Produktlebenszyklen und volatile Märkte zwingen Unternehmen, qualitativ hochwertige Produkte schnell mit neuen, unreifen Prozessen herzustellen. Vergleichbar mit einer Software, die während der Anwendung durch Updates stetig…

Mechanismus für Internet-Sicherheit gebrochen

Das Team der ATHENE-Wissenschaftlerin Prof. Dr. Haya Shulman hat einen Weg gefunden, wie einer der grundlegenden Mechanismen zur Absicherung des Internet-Verkehrs ausgehebelt werden kann. Der Mechanismus, genannt RPKI, soll eigentlich…

Partner & Förderer