Berliner Industrieforum

Wirtschaft und Politik möchten das Profil der Bundeshauptstadt als modernen Industriestandort schärfen und aufzeigen, wie die Erfolge der hier ansässigen Industrieunternehmen mit den Stärken der Stadt verknüpft sind.

Vor diesem Hintergrund veranstalten die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen und die Investitionsbank Berlin (IBB) das Berliner Industrieforum im Rahmen der ersten Berliner Wirtschaftskonferenz.

Ins Leben gerufen wurde die Berliner Wirtschaftskonferenz von den Mitgliedern der Wachstumsinitiative Berlin 2004-2014* unter der Mitwirkung des Deutschen Gewerkschaftsbundes Berlin und Brandenburg sowie der IG Metall Berlin.

Mit dieser hochkarätig besetzten Veranstaltung soll die Bundeshauptstadt noch mehr als moderner und dynamischer Industriestandort im öffentlichen Bewusstsein etabliert werden. Berlin verfügt über moderne und innovative Industriesparten, die aufgrund ihrer Umstrukturierung in den letzten 15 Jahren national und international wettbewerbsfähig sind.

*Die Mitglieder der Wachstumsinitiative Berlin 2004-2014 sind die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen, die Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg e.V. (UVB), die Industrie- und Handelskammer zu Berlin (IHK), die Handwerkskammer Berlin, der Bauindustrieverband Berlin und Brandenburg, Berlin Partner und die Investitionsbank Berlin (IBB).

Media Contact

Projekt Zukunft E-News

Weitere Informationen:

http://www.index.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Mikroalge Stylodinium – ein geheimnisvoller Unbekannter aus dem Moor

Die Alge des Jahres 2022 … LMU-Biologe Marc Gottschling untersucht die Panzergeißler seit Langem. Einer ihrer bemerkenswertesten Vertreter wird jetzt zur Alge des Jahres 2022 gewählt. Die Mikroalge Stylodinium wird…

Zur Rolle von Bitterrezeptoren bei Krebs

Rezeptoren als Angriffspunkte für Chemotherapeutika. Bitterrezeptoren unterstützen den Menschen nicht nur beim Schmecken. Sie befinden sich auch auf Krebszellen. Welche Rolle sie dort spielen, hat ein Team um Veronika Somoza…

Das ungleichmäßige Universum

Forscher untersuchen kosmische Expansion mit Methoden aus der Physik von Vielteilchensystemen. Mathematische Beschreibungen der Expansion des Universums beinhalten einen systematischen Fehler: Man nimmt an, dass die Materie im Universum gleichmäßig…

Partner & Förderer