KfW Mittelstandsbank und Deutsche Börse veranstalten das 19. "Deutsche Eigenkapitalforum"

Treffpunkt für innovative Unternehmen und Investoren am 28. April in München

Am 28. April 2005 veranstalten KfW Mittelstandsbank und Deutsche Börse AG gemeinsam mit dem Bayerischen Wirtschaftsministerium im „Forum am Deutschen Museum“ in München das 19. „Deutsche Eigenkapitalforum“. Innovative Technologieunternehmen von Early Stage bis Later Stage, die Beteiligungskapital suchen, werden auf dem „Deutschen Eigenkapitalforum“ rund 200 Venture Capital-Investoren treffen: eine ideale Gelegenheit für alle Beteiligten, Kontakte zu knüpfen und sich im Markt zu orientieren. Die Erfahrung früherer Foren hat gezeigt, dass jeder zweite teilnehmende Unternehmer nach spätestens einem Jahr einen Finanzpartner gefunden hat. Das „Deutsche Eigenkapitalforum“ ist längst als wichtiges Barometer für die Entwicklung des deutschen Beteiligungsmarktes anerkannt.

Insgesamt können sich bis zu 50 Eigenkapital suchende Unternehmen auf dem Forum mit Messeständen und durch Präsentationen professionellen Investoren vorstellen. Erwartet werden Investment-Manager von Venture Capital- und Private Equity-Gesellschaften, Corporate Finance-Gesellschaften, Banken sowie Unternehmen, die strategische Beteiligungen suchen. Auch Business Angels werden vor Ort sein.

Das „Deutsche Eigenkapitalforum“ wird von Sponsoren unterstützt – darunter die Hauptsponsoren Ernst & Young und IKB Private Equity. In zahlreichen Workshops und Podiumsdiskussionen können sich Interessierte über aktuelle Fragen der Eigenkapitalfinanzierung aus erster Hand informieren. Im Mittelpunkt des Konferenzteils stehen diesmal die Themen Life Science und Nanotechnologie.

Nähere Informationen und das elektronische Anmeldeformular sind zu finden unter www.eigenkapitalforum.com. Anmeldeschluss für Unternehmer ist der 18. März 2005, für Investoren und Berater gilt der 8. April 2005. Unternehmen, die sich als Besucher für das Deutsche Eigenkapitalforum interessieren, können sich ebenfalls über die Web-Site akkreditieren.

Media Contact

Deutsche Börse Susanne Gnirss,

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Urtümliche Reaktionswege

Reaktionen im reduktiven Krebszyklus funktionieren auch mit Meteoritenpulver. Natürlich ablaufende chemische Reaktionen könnten sich zu den heute bekannten biochemischen Prozessen fortentwickelt haben. Ein Forschungsteam hat nun entdeckt, dass eine Reaktionsabfolge…

Tomographie zeigt hohes Potenzial von Kupfersulfid-Feststoffbatterien

Feststoffbatterien ermöglichen noch höhere Energiedichten als Lithium-Ionenbatterien bei hoher Sicherheit. Einem Team um Prof. Philipp Adelhelm und Dr. Ingo Manke ist es gelungen, eine Feststoffbatterie während des Ladens und Entladens…

Sternschnuppen aus den Zwillingen – die Geminiden kommen

Sie wurden nach dem Sternbild Zwillinge benannt: Die Geminiden sorgen Mitte Dezember für einen schönes Sternschnuppenschauspiel. Mit bis zu 150 Meteoren pro Stunde gelten die Geminiden als reichster Strom des…

Partner & Förderer