Baubetrieb und Bauwirtschaft 2002: Internationales Assistenentreffen an der TUM

Vom 10. bis 12. April 2002 richtet der Lehrstuhl für Tunnelbau und Baubetriebslehre der TU München (Prof. Hans-Jürgen Bösch) das diesjährige Treffen der wissenschaftlichen Mitarbeiter und Assistenten der Fachrichtungen Baubetrieb und Bauwirtschaft aus.

Dieses Forum der wissenschaftlichen Nachwuchskräfte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wurde im Jahre 1990 aus der Taufe gehoben und dient dem akademischen Austausch in sämtlichen Fachbereichen der Bauwirtschaft, angefangen bei der Projektentwicklung über die Bauausführung bis hin zur Gebäudebewirtschaftung. Das Treffen findet im jährlichen Turnus statt und wird abwechselnd von den Assistenten der teilnehmenden Lehranstalten ausgerichtet.

Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen der neueste Stand von Forschung und Technik sowie die Erörterung aktueller Herausforderungen aus der Bauwirtschaft. Im Rahmen von Vorträgen werden Forschungsvorhaben und Dissertationen vorgestellt und deren Ergebnisse von den Teilnehmern diskutiert. Der Schwerpunkt der diesjährigen Veranstaltung liegt auf den Themenbereichen Informationstechnologie und Kostenmanagement.

Traditionsgemäß weiterer Programmbestandteil ist eine Exkursion mit Besuch laufender Bauvorhaben, die technisch herausragend oder zukunftsweisendend sind. Zur Besichtigung in München stehen die Baumaßnahmen Verlängerung der U-Bahn Linie 3 Nord und das Projekt Theresienhöhe auf dem Gelände der Alten Messe an. Die Bauwirtschaft selbst unterstützt dadurch tatkräftig das Assistententreffen und ist dem Kontakt mit den Nachwuchskräften gegenüber sehr aufgeschlossen. Die jährlich zunehmende Anzahl von Teilnehmern und teilnehmenden Lehranstalten spiegelt das steigende Interesse an dieser Veranstaltung wider und spricht für den Erfolg der Veranstaltungen der letzten Jahre.

Kontakt:
Bernd Schweibenz
Lehrstuhl für Tunnelbau und Baubetriebslehre der TUM
Tel. (089) 289-22 591
E-Mail: B.Schweibenz@bv.tum.de

Media Contact

Dieter Heinrichsen M.A. idw

Weitere Informationen:

http://www.tbb.bv.tum.de/

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Tonsillotomie-Studie: Müssen die Mandeln komplett raus?

In einer prospektiven, kontrollierten, multizentrischen Studie, die am Universitätsklinikum Jena geleitet wird, testen HNO-Ärzte, ob eine Teilentfernung der Gaumenmandeln genauso gut gegen wiederkehrende Halsentzündungen hilft wie die vollständige Entfernung. Der…

Autoimmunerkrankungen gezielt behandeln

Plasmazellen im Fokus eines neuartigen Therapieansatzes Ein Forschungsteam der Charité – Universitätsmedizin Berlin und des Deutschen Rheumaforschungszentrums Berlin, ein Institut der Leibniz-Gemeinschaft (DRFZ), konnte die Autoimmunerkrankung systemischer Lupus erythematodes bei…

Ein elektronisches Material massschneidern

Forschende des PSI haben grundlegende Erkenntnisse über ein vielversprechendes Material gewonnen, das sich für zukünftige Anwendungen in der Datenspeicherung eignen könnte. In ihren Experimenten mit dem Strontium-Iridium-Oxid Sr2IrO4 untersuchten sie…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close