Unternehmensweites Risikomanagement EVU

Die Energie- und Versorgungswirtschaft sieht sich wie kaum eine andere Branche in Deutschland durch gesetzliche Anforderungen und staatliche Regulierung vor immer neuen Herausforderungen.

In den letzten Jahren haben sich durch die Liberalisierung der Strom- und Gasmärkte die Risiken und deren Kontrollanforderungen für EVU dramatisch verändert. Die Veränderungen der rechtlichen und wirtschaftlichen Randgrößen haben zu einem erheblichen Maß an Unsicherheit beigetragen. Unternehmen mit nachhaltigen Erfolgsabsichten müssen in einem sich ständig verändernden Umfeld ihre strategischen, marktbedingten und regulatorischen Risiken sehr gut kennen und geeignete Steuerungsmaßnahmen rechtzeitig einleiten.

Vor diesem Hintergrund stehen EVU heute oft vor der Aufgabe, ein umfassendes Risikomanagement zu betreiben, das gelebt und von den operativen Unternehmenseinheiten mitgetragen wird. Zielsetzung ist eine Gesamtlösung Corporate Risikomanagement zur Analyse und Optimierung des erforderlichen Risikokapitals. Durch ein unternehmensweites Risikomanagement wird sichergestellt, dass die Risiken aus den verschiedenen Bereichen Handel, Vertrieb, Beschaffung, IT, Netze etc. identifiziert und zusammengetragen werden. Eine Zusammenführung der in den genannten Bereichen ermittelten Risiken muss erfolgen, damit eine Steuerung der Unternehmensrisiken möglich wird und das Management entsprechende Steuerungs- und Kontrollmechanismen erhält. Und das ist nur möglich mit einer unternehmensweiten Risiko-Betrachtung!

Profitieren Sie u.a. vom Erfahrungsaustausch über folgende Themen:

  • Risiko- und Chancenmanagement als wesentlicher Baustein und die konsequente Nutzung als Instrument der Unternehmenssteuerung
  • Erfolgreiches Managen der Risiken aus dem Energiewirtschaftsgesetz und der Anreizregulierung
  • Minderung von Risikofaktoren aus einer effizienten Bottom-Up-Portfoliobewirtschaftung
  • Effizientes Energieportfoliomanagement durch die Anwendung von Value-at-Risk und Profit-at-Risk Methoden
  • Optimierung des Risikokapitals durch die erfolgreiche Bewertung und Steuerung von Vertriebs-, Kredit- und operationellen Risiken

Zielgruppe:

Mitglieder des Vorstands und der Geschäftsführung, Direktoren, Leiter und führende Mitarbeiter der Abteilungen:

• Risikomanagement
• Unternehmenscontrolling und –steuerung
• Interne Revision
• Finanzen, Controlling
• Unternehmensplanung und –entwicklung
• M & A
• Beteiligungsmanagement
• Energiehandel
• Kreditoren- und Debitorenmanagement
• Energiebeschaffung
• Portfoliomanagement
• Regulierungsmanagement
aus den Energieversorgungsunternehmen

Eventinformation:

Kelly Harrison
Marketing Manger
Unter den Linden 21
10117 Berlin
Tel: +49 (0) 30 890 61 240
Fax: +49 (0) 30 890 61 434
Email: banners@marcusevansde.com

Ansprechpartner für Medien

Felix Schumacher marcus evans

Weitere Informationen:

http://www.marcusevans.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Screeningsystem für Lungengeräuschanalyse

Ein an der TU Graz entwickeltes Mehrkanal-Aufnahmegerät für krankhafte Lungengeräusche und die dazugehörige automatische Analyse der Geräusche könnten bestehende Screening-Methoden zur Früherkennung zum Beispiel von Covid-19-Infektionen unterstützen. Hierfür benötigt es…

Digitale Technologien für den Blick in den Boden

Weltbodentag Böden sind eine empfindliche und in Folge intensiver Landwirtschaft auch häufig strapazierte Ressource. Wissenschaftler*innen des ATB entwickeln daher digitale Lösungen für eine ressourcenschonende und umweltgerechte Bodenbewirtschaftung. Mit dem Weltbodentag…

Kartierung neuronaler Schaltkreise im sich entwickelnden Gehirn

Wie kann man neuronale Netze aufbauen, die komplexer sind als alles, was uns bis heute bekannt ist? Forscher am Max-Planck-Institut für Hirnforschung in Frankfurt am Main haben die Entwicklung von…

Partner & Förderer

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

schließen