Arbeitswissenschaften im Landbau

Empirische Arbeitswisswissenschaftliche Untersuchungen (Foto: Höldrich)

Am 14./15. März 2011 veranstaltet der Fachausschuss Arbeitswissenschaften im Landbau des VDI-Fachbereichs Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik sein 17. Arbeitswissenschaftliches Kolloquium. Gastgeber und Mitveranstalter ist das Wissenschaftszentrum Weihenstephan der Technischen Universität München.

Die Themenschwerpunkte des Kolloquiums sind: Betriebsmanagement, Prozesstechnik, Arbeitswissenschaftliche Methoden, Arbeitsorganisation, Arbeitsplatzgestaltung, Ergonomie, Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sowie Arbeitspsychologie.

Komplexität und Dynamik prägen die heutige Arbeitswelt und erzeugen hohe Anforderungen an die Leistungs-, Innovations- und Wandlungsfähigkeit der Unternehmen und ihrer Beschäftigten. Methoden zur Analyse, Gestaltung und Optimierung von Arbeitsprozessen müssen gerade vor den ökonomischen Herausforderungen immer den Menschen im Blick behalten. Dank der technischen Möglichkeiten müssen sinnvolle Ökonomie und ein produktives und schöpferisch-kreatives Arbeitsumfeld kein Wiederspruch sein.

Das Kolloquium setzt die traditionelle Reihe der Arbeitswissenschaftlichen Seminare fort. Der Standort Weihenstephan ist für die Erweiterung des Teilnehmerfeldes über die Agrarwissenschaft hinaus prädestiniert und lädt dieses Mal auch Vertreter der Forstwissenschaft sowie des Garten- und Weinbaus zum Erfahrungsaustausch ein.

Ihr Ansprechpartner im VDI-Fachbereich Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik:
Dr. Andreas Herrmann VDI-Gesellschaft Technologies of Life Sciences
VDI-Platz 1, 40468 Düsseldorf
Tel. +49 (0) 211 62 14-687
Fax: +49 (0) 211 62 14-177
E-Mail: meg@vdi.de

Media Contact

Dr. Andreas Herrmann VDI

Weitere Informationen:

http://www.vdi.de/agrartechnik

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Gedächtnistraining für das Immunsystem

Nach einer Infektion merkt sich das Immunsystem den Krankheitserreger und kann deshalb bei einer erneuten Infektion schnell reagieren. Wissenschaftler der Universität Würzburg haben jetzt neue Details dieses Vorgangs entschlüsselt. Wenn…

Wundheilende Wellen

Wie fragen Zellen in unserem Körper nach dem Weg? Selbst ohne eine Karte, die ihnen den Weg weist, wissen sie, wohin sie gehen müssen, um Wunden zu heilen und unseren…

Treffen der Generationen im Herzen der Galaxis

Astronomen finden eine bisher unbekannte Population von Sternen nahe dem Zentrum der Milchstraße Das Zentrum unserer Heimatgalaxie gehört zu den sternreichsten Gebieten des bekannten Universums. Innerhalb dieser Region haben nun…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close