SQUID – der hängende Roboter – Assistent

Der SQUID ist ein autonomes Roboter-System, welches an mehreren Seilen aufgehangen ist. Durch verändern der Seillängen kann sich der Roboter in allen drei Raumachsen frei und selbstständig bewegen. Somit ist das System im Gegensatz zu fahrenden oder laufenden Robotern bodenunabhängig und sehr robust. Zur Orientierung im Raum sowie der Lokalisierung von Menschen und Objekten dienen verschiedene Sensoren. Mittels dieser kann der SQUID eigenständig auf eine sich verändernde Umgebung reagieren und auch komplexe Abläufe erlernen. Somit können mittels des SQUID verschiedenste aktive Elemente wie z.B. eine Lichtquelle oder Werkzeughalter mit passender Sensorik und einer intelligenten Steuerung kombiniert werden. Eine Steuerung des Systems mittels Smartphone-App ist ebenfalls denkbar.

Weitere Informationen: PDF

ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH Brainshell
Tel.: +49 (0)331/200 29-260

Ansprechpartner
Martina Roth

Media Contact

info@technologieallianz.de TechnologieAllianz e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Technologieangebote

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Die Zell-Eisenbahn – Computersimulationen erklären Zellbewegungen

Man blickt unter das Mikroskop: Eine Gruppe von Zellen bewegt sich langsam voran, hintereinander wie ein Zug über die Gleise. Dabei navigieren die Zellen durch komplexe Umgebungen. Wie sie das…

Wie Künstliche Intelligenz Maschinenstillstände verringert

Instandhaltung: Intelligente Algorithmen erkennen Fehler und Verschleißerscheinungen und die Smart Watch verrät dem Maschinenbediener, wie er die Störungen beheben kann: Ein Forschungsteam vom Fraunhofer IPA hat zusammen mit Partnern aus…

Neuartiges Krebs-Therapeutikum

… mit Komponenten aus der Grundlagenforschung am FMP geht in klinische Phase. Wegweisende Innovationen von Forschenden des Leibniz-Forschungsinstituts für Molekulare Pharmakologie (FMP) lieferten die Basis für die Entwicklung eines Antikörper-Wirkstoff-Konjugats…

Partner & Förderer