Kostengünstige 3D-Maus mit intuitiver Bedienung

The 3D market develops rapidly. Our invention contributes to this progress by providing a system for computing accurate six degrees of freedom (6DOF) of an input device. 3D-position and 3D-orientation are computed in real time at a high frequency. All computations are executed with minimalistic processing power and can be handled by an 8-Bit microcontroller. This provides versatile 2D and 3D applications. Virtual objects can be intuitively moved and rotated in 3D space, just as if the user holds the item in his hand. The intuitive handling, the high precision and the real-time processing promise an extremely real experience.

Weitere Informationen: PDF

Eberhard Karls Universität Tübingen
Tel.: +49 (7071) 29-72639

Ansprechpartner
Dr. Rolf Hecker

Media Contact

info@technologieallianz.de TechnologieAllianz e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Technologieangebote

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Sensorlösung prüft Elektrolythaushalt

Optischer Mikroringsensor zur quantitativen Bestimmung von Elektrolyten. Elektrolyte sind entscheidend für den Wasserhaushalt und die Flüssigkeitsverteilung im menschlichen Organismus. Da sich die geladenen, im Blut gelösten Teilchen in ihrem komplexen…

Individualisierte Fingergelenksimplantate aus dem 3D-Drucker

Mehr Beweglichkeit durch KI: Die Remobilisierung von Fingergelenken, die durch Erkrankungen oder Verletzungen beeinträchtigt sind, ist ein Zukunftsmarkt der bedarfsgerechten Versorgung von Patientinnen und Patienten. Das Konsortium »FingerKIt«, in dem…

Vom Klimagas zum industriellen Rohstoff

Statt CO2 in die Atmosphäre zu entlassen, wo es den Klimawandel weiter antreibt, kann es auch als Rohstoff dienen: Etwa für industriell benötigte Substanzen wie Ameisensäure oder Methanol. Auf Laborebene…

Partner & Förderer