Einzel­handels­umsatz im Juni 2012 real um 2,9 % ge­stie­gen

<br>

Allerdings hatte der Juni 2012 mit 26 Verkaufstagen zwei Verkaufstage mehr als der Juni 2011. Im Vergleich zum Mai 2012 ist der Umsatz im Juni kalender- und saisonbereinigt (Verfahren Census X-12-ARIMA) nominal um 0,3 % gestiegen und real um 0,1 % gesunken.

Der Einzelhandel mit Lebensmitteln, Getränken und Tabakwaren setzte im Juni 2012 nominal 5,4 % und real 1,9 % mehr um als im Juni 2011. Dabei lag der Umsatz bei den Supermärkten, SB-Warenhäusern und Verbrauchermärkten nominal um 5,5 % und real um 2,0 % höher als im Vorjahresmonat. Im Facheinzelhandel mit Lebensmitteln wurde nominal 3,9 % und real 0,5 % mehr als im Juni 2011 umgesetzt.

Auch im Einzelhandel mit Nicht-Lebensmitteln lagen die Umsätze im Juni 2012 nominal (+ 5,5 %) und real (+ 3,8 %) höher als im Juni 2011. Hier lag in fünf von sechs Unterbranchen der Umsatz nominal und real über dem Wert des Vorjahresmonats.

Im ersten Halbjahr 2012 wurde im deutschen Einzelhandel nominal 2,8 % und real 0,7 % mehr umgesetzt als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum.

Methodische Hinweise:

Die nachgewiesenen ersten Ergebnisse werden laufend aktualisiert. Diese Korrekturen entstehen durch verspätete Mitteilungen der befragten Unternehmen. Aufgrund der Aktualisierungen wichen die Veränderungsraten des monatlichen nominalen Einzelhandelsumsatzes in den letzten zwölf Monaten im Intervall (– 1,0/+ 0,9 Prozentpunkte) vom Wert der jeweiligen Pressemitteilung ab.

Ergebnisse zum Einzelhandelsumsatz in tiefer Wirtschaftsgliederung, einschließlich der Unternehmensmeldungen, die nach dieser Pressemitteilung eingegangen sind, stehen in etwa 14 Tagen in der Datenbank GENESIS-Online zur Verfügung. Informationen zu aktuellen Datenergänzungen werden über das RSS-Newsfeed bereitgestellt.

Außerdem stehen zusätzliche Ergebnisse ergänzend zur Pressemitteilung auf der Fachbereichsseite zur Verfügung.

Weitere Auskünfte gibt:
Michael Wollgramm,
Telefon: +49 611 75 2423

Media Contact

Michael Wollgramm Statistisches Bundesamt

Weitere Informationen:

http://www.destatis.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Statistiken

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Entwicklung von High-Tech Tech-Schattenmasken für höchsteffiziente Si-Solarzellen

Das Technologieunternehmen LPKF Laser & Electronics AG und das Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) haben einen Kooperationsvertrag vereinbart: Gemeinsam werden sie Schattenmasken aus Glas von LPKF zur kostengünstigen Herstellung hocheffizienter…

Hitzewellen in den Ozeanen sind menschgemacht

Hitzewellen in den Weltmeeren sind durch den menschlichen Einfluss über 20 Mal häufiger geworden. Das können Forschende des Oeschger-Zentrums für Klimaforschung der Universität Bern nun belegen. Marine Hitzewellen zerstören Ökosysteme…

Was Fadenwürmer über das Immunsystem lehren

CAU-Forschungsteam sammelt am Beispiel von Fadenwürmern neue Erkenntnisse über die Regulation der angeborenen Immunantwort. Alle höheren Lebewesen verfügen über ein Immunsystem, das als biologischer Abwehrmechanismus den Körper vor Krankheitserregern und…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close