Deutsch­land bei Pkw-Aus­stat­tung auf Rang 9 in der EU

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, war Luxemburg mit 659 Pkw je 1 000 Einwohner Spitzenreiter im europäischen Vergleich.

Höhere Motorisierungsquoten als Deutschland hatten beispielsweise auch Italien (606), die Inselstaaten Zypern (575) und Malta (573) sowie Österreich (528).

Die durchschnittliche Pkw-Ausstattung lag in der EU bei 477 Fahrzeugen je 1 000 Einwohner. Das geht aus Angaben der Europäischen Kommission hervor, die für Deutschland auf Daten des Kraftfahrt-Bundesamtes basieren.

Mehr Informationen zum Thema Verkehr – auch im europäischen Vergleich – finden sich in der Broschüre „Verkehr auf einen Blick“.

Weitere Auskünfte gibt:
Andrea Hütter,
Telefon: +49 611 75 4739

Media Contact

Andrea Hütter Statistisches Bundesamt

Weitere Informationen:

http://www.destatis.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Statistiken

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Hybride Strom-Wärme-Erzeugung

Neuartiges Parabolrinnen-Solarmodul entsteht an TU Graz. Mittels Hohlspiegel auf Photovoltaik-Zellen gebündelte Sonnenstrahlen liefern nicht nur Strom, sondern auch thermische Energie zum Heizen oder Kühlen. Drei technologische Innovationen verringern die Kosten…

Geheimnissen unserer Galaxie auf der Spur

Benachbarte Sternhaufen bewegen sich als Welle. Neue Ergebnisse deuten darauf hin, dass es keine signifikante Menge an dunkler Materie in unserer Nachbarschaft gibt. Erst vor wenigen Jahren entdeckte ein internationales…

Innovative Computertomographie

…verbessert Beurteilung der koronaren Herzkrankheit. Studie der Universitätsmedizin Mainz zeigt: Schweregrad der Erkrankung bei über 50 Prozent der Patient:innen mit Standardverfahren zu hoch eingestuft. Forschende der Universitätsmedizin Mainz haben gezeigt,…

Partner & Förderer