Sonderbauten mit besonderen Anforderungen

Elektrotechnische Sicherheitseinrichtungen sowie deren Sicherheitsstromversorgungen sind in vielen Gebäuden wie z. B. Kinos, Hotels, Tiefgaragen und Arbeitsstätten Pflicht.

Teilweise sind diese zum Betrieb von Gebäuden unerlässlich. Ihre Aufgabe ist es bei möglichen Gefahrensituationen wie z. B. einem Stromausfall oder Brand den sicheren Zustand wiederherzustellen bzw. der Gefährdung entgegenzuwirken oder zumindest auf diese aufmerksam zu machen.

Dadurch stellen sie sicher, dass Personen ein Gebäude sicher verlassen oder ihre Tätigkeiten sicher beenden können.

Dieses Seminar „Sicherheitstechnische Gebäudeausrüstung in der Elektrotechnik für Sonderbauten gemäß PrüfVO NRW“ vermittelt den Teilnehmern die rechtlichen Grundlagen, erläutert die Schutzziele und gibt einen Überblick über die wichtigsten Normen, Vorschriften, Richtlinien und Regeln der Technik zur Thematik elektrotechnische, sicherheitstechnische Gebäudeausrüstung in Sonderbauten wie z.B. Versammlungs-, Verkaufs-, Ausstellungs-, Beherbergungs-, Arbeitsstätten, Hotels, Kinos, Tiefgaragen, Hoch- und Krankenhäusern, Flughäfen und Schulen.

Das vermittelte theoretische und praktische Fachwissen hilft bei der Planung, Errichtung, Prüfung und Betriebsführung von elektrischen Anlagen in Großbauten bzw. Sonderbauten.

Im Rahmen einer Begehung bzw. Besichtigung in einem Sonderbau in Essen (Messe Essen) werden die zuvor in der Theorie vorgestellten elektrotechnischen Sicherheitseinrichtungen durch Praxisbeispiele bzw. reale Anlagen in der Praxis beleuchtet

Das Seminar findet am 14.-15.4.2015 in Essen statt.

Anmeldungen und das ausführliche Veranstaltungsprogramm erhalten Interessierte im Haus der Technik e.V. unter Tel. 0201/1803-1, Fax 0201/1803-346, information@hdt-essen.de oder
im Internet unter http://www.hdt-essen.de/W-H010-04-269-5

Media Contact

Bernd Hömberg Haus der Technik e.V.

Weitere Informationen:

http://www.hdt-essen.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuer Zusammenhang zwischen Wasser und Planetenbildung entdeckt

Forschende haben Wasserdampf in der Scheibe um einen jungen Stern gefunden, genau dort, wo sich möglicherweise Planeten bilden. Wasser ist ein wichtiger Bestandteil des Lebens auf der Erde und spielt…

Kleine Zellpopulation mit großer Wirkung

Endothelzellen kleinster Gefäße erweisen sich als vielversprechendes therapeutisches Ziel bei Organfibrose. Krankhafte Ablagerung von Bindegewebe (Fibrose) ist eine Begleiterscheinung vieler chronischer Erkrankungen, die mittel- bis langfristig zum Organversagen führen kann….

Neuartige Wirkstoffe bieten Pflanzen Schutz vor Viren

Patentiertes Verfahren: Pflanzen lassen sich mit speziell hergestellten Molekülen auf Basis von RNA oder DNA sicher vor Viren schützen. Das zeigt ein Team der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) in einer neuen…

Partner & Förderer