Kunststoffschweißverfahren – Grundlagen und neue Verfahrensentwicklungen zum Fügen von Kunststoffen

Dünnschnitt (Schadensfall), bei dem die Schweißstege nach der Fügephase einen Versatz zueinander aufweisen (Aufnahme mit polarisiertem Licht und Rotfilter)

Das Haus der Technik in Essen bietet am 22. April 2015 das Seminar „Kunststoffschweißverfahren – Grundlagen und neue Verfahrensentwicklungen zum Fügen von Kunststoffen“ an.

Die Veranstaltung soll die Möglichkeiten der Kunststoffschweißtechnik verdeutlichen und die unterschiedlichen Schweißverfahren hinsichtlich ihrer wirtschaftlichen und verfahrenstechnischen Potentiale und Grenzen einordnen.

Dazu wird eine grundlegende und zielorientierte Einführung in das Werkstoffverhalten von Kunststoffen gegeben. Die Verfahrenstechnik und Einsatzpotenziale der herkömmlichen Serienschweißverfahren (Heizelement-, Vibrations-, Ultraschall- und Laserschweißen) werden vorgestellt, ebenso aber auch neue Schweißverfahren und Verfahrenskombinationen bei Vibrationsschweißen.

Des weiteren werden häufig auftretende Fehler beim Schweißen von Kunststoffen und deren mögliche Lösung diskutiert. Ein weiterer Programmpunkt ist die praxisorientierte Darstellung zum Thema Laserschweißen.

Das Seminar unter Leitung von Dr.-Ing. Joachim Schnieders, 3 Pi Consulting & Management GmbH, richtet sich an technische Mitarbeiter aus: Entwicklung, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Fertigung und Qualitätssicherung.

Das ausführliche Veranstaltungsprogramm erhalten Interessierte auf Anfrage beim Haus der Technik, Tel. 0201/1803-344 (Frau Wiese), Fax 0201/1803-346, eMail: information@hdt-essen.de bzw. direkt hier:
http://www.hdt-essen.de/W-H050-04-373-5

Pressekontakt

Haus der Technik e.V.
Dipl.-Ing. Kai Brommann
Hollestraße 1, 45127 Essen
Tel. 0201 – 18 03 251, Fax. 0201 – 18 03 269
E.Mail: k.brommann@hdt-essen.de
Internet: www.hdt-essen.de

Media Contact

Kai Brommann Haus der Technik e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Oberflächentopografie verlässlicher messen

Die PTB präsentiert einen Leitfaden und en Messnormal für optische Messtechnik auf der Messe Control vom 23. bis 26. April 2024 in Stuttgart. Hügel und Berge, Täler und Schluchten –…

Intelligentes Prüfsystem für technische Gläser

TH Köln optimiert Inspektion von transparenten Glasprodukten wie Linsen. Von Ofenfenstern über Messkolben bis zu Displays für Elektrogeräte: Technisches Glas wird aufgrund seiner Eigenschaften wie Hitze- und Chemikalienbeständigkeit in zahlreichen…

Mit den Wolken fliegen

Forschende untersuchen Rolle von Wolken in der Arktis. Welche Rolle Wolken und vom offenen Ozean kommende warme Luftmassen bei der rasanten Erwärmung der Arktis spielen, steht im Mittelpunkt eines aktuellen…

Partner & Förderer