Kompass für die betriebliche Weiterbildung 2023 und Nachhaltigkeit

Hier geht es zum Online-Self-Check.

Nachhaltigkeitschecks, neues eBook Chatbots und Digitalformate bei time4you

Verschiedene Erhebungen aus dem Jahr 2022 zeigen:  Der Stellenwert von Weiterbildung steigt, die Formate werden vielfältiger. So ergab die letzte WeiterbildungsStudie 2022 der bitkom Akademie zusammen mit HR Pepper Management, dass die Befragten die Möglichkeit zur Teilnahme an Weiterbildung als wichtig für die persönliche Entwicklung und die Attraktivität des Arbeitgebers empfinden. 89 Prozent der Befragten sehen Weiterbildungen als bedeutsam für ihre persönliche Entwicklung.

Für 84 Prozent der Berufstätigen ist die Möglichkeit zur Teilnahme an Weiterbildungen zudem ein relevantes und wichtiges Kriterium für die Wahl des Arbeitgebers. Bei der Studie wurde auch verglichen, ob standardisierte oder individualisierte Angebote mehr zum Lernerfolg beitragen. Digitales Lernen liegt also weiter im Trend und ruft nach guten Konzepten bei der Erstellung von Lerncontent, Integration von Collaborative Tools und Controllingmechanismen, um möglichst gute Kompetenzprofile zu erhalten.

Zu diesen Themen wird time4you auch in 2023 verschiedene Digitalformate anbieten und damit in den Dialog mit Fachexperten und Anwendern gehen.

Am 15. Dezember findet die letzte Webinarveranstaltung des Jahres 2022 zusammen mit Dr. Cäcilie Kowald statt. Dabei geht es in der E-Learning-Werkstatt: Storytelling – Ihr Weg zu attraktiven Lerninhalten darum, warum das Storytelling im E-Learning eine so wichtige Rolle spielt und was eine gute Geschichte ausmacht. Fazit der Learning Design Experten: es kommt nicht nur auf die Handlung an. Anmeldung für die kostenfreie Veranstaltung um 14 Uhr am 15.12.2022 hier

Im Januar geht es darum, dass in interkulturell gemischten Teams Mitarbeitende und Führungskräfte vor besonderen Herausforderungen stehen. Am 26.1.2023 zeigt Miriam Friedrichs in der Livesession Herausforderung kulturelle Diversität – Digitales Lernen als Erfolgsfaktor für interkulturelles Management wie ein ansprechendes (digitales) Weiterbildungsangebot für heterogene Zielgruppen gestaltet sein kann und wie man mit einer nachhaltigen und modernen Lernplattform für positive Learning Experience sorgt. Anmeldung hier

Checklisten und eBooks

Worauf es ankommt und was gute Lernplattformen und digitale Lerninhalte leisten sollten, um Inklusion zu ermöglichen, erläutert die Checkliste für barrierefreies digitales Lernen und Learning Management Systeme von time4you. Mehr Infos unter consulting@time4you.de

Demnächst erscheint auch das eBook Chatbots in HR. Aus den zahlreichen Workshops und Livesessions hat time4you viele Fragen mitgenommen und diese strukturiert im neuen time4you eBook zusammengefasst. Vormerken lassen kann man sich schon jetzt unter press@time4you.

Wie fit ist meine Organisation in puncto Nachhaltigkeit?

Ab 2023 wird das Thema Nachhaltigkeit noch relevanter für alle Unternehmensbereiche. Die Corporate Sustainability Reporting Direktive (CSRD) bringt neue Reportingpflichten für rund 15.000 Unternehmen in Deutschland. Die Anwendung der Verordnung erfolgt dabei  in vier Phasen. Höchste Zeit sich nun mit dem Status Nachhaltigkeit im eigenen Unternehmen zu beschäftigen. Mehr dazu im time4you Blogbeitrag Online Self Check.

Mit dem Online-Self-Check Nachhaltigkeitsmanagement können Unternehmen, die bereits heute oder in naher Zukunft zur Berichterstattung über ihre Nachhaltigkeitsstrategie und deren Umsetzung verpflichtet sind, ihre aktuelle Position bestimmen und Handlungsbedarfe identifizieren.

Hier geht es zum Online-Self-Check.

 

Über die time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für digitale Lernlösungen, Personalentwicklung und Weiterbildung. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen, Schulen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High-End- und Ready-to-Go-Lösungen auf Basis der IBT® SERVER-Software. Jix ergänzt als KI-Lösung für Conversational Learning das Produktportfolio. Intelligente digitale Assistenten, dialoggestützte Lernspiele, Interactive-Fiction und Lernbots sind Anwendungen, die mit Hilfe von Jix erstellt werden. Unternehmen und Organisationen wie zum Beispiel Deutsche Telekom AG, Raiffeisenlandesbanken Oberösterreich, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Landeshauptstadt Düsseldorf, Dr. Pfleger Arzneimittel, KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V., FEV Group, R+V-Versicherung, Sparkassenstiftung, Globetrotter AG, Gothaer Versicherung und viele mehr nutzen seit Jahren die Softwarelösungen und Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Social-Learning-Plattformen, Produkttrainings, digitale Lernangebote, Chatbots für Support und Marketing, Lernbots, Zertifizierung und Assessment, Lösungen für Talentmanagement, Seminarverwaltung und Lernmanagement.  time4you zählt zu den forschenden Unternehmen in Deutschland und ist Mitglied im BITKOM e.V., im didacta-Verband sowie bei der European Association for Training Organisations e.V. (EATO).

Informationen: http://www.time4you.de, http://www.jix.ai

Media Contact

Presseteam
time4you GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Seminare Workshops

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Eiskernprojekt beendet zweite Antarktis-Saison erfolgreich

Bohrprojekt Beyond EPICA erreicht eine Tiefe von 808 Metern im antarktischen Eisschild. Die zweite Antarktis-Saison des Eiskern-Bohrprojekts Beyond EPICA – Oldest Ice wurde erfolgreich abgeschlossen. Das internationale Forschungsprojekt wird von…

Mobilfunksystem für die zuverlässige Fernsteuerung von Drohnen

Unterbrechungsfreie Datenübertragung für unbemannte Flugkörper. Drohnen sind immer häufiger auch außerhalb der Sichtweite der steuernden Person unterwegs. Jedoch eignen sich konventionelle Fernsteuerungen aufgrund ihrer Reichweitenbegrenzung nicht für solche Flüge. Einfache…

Energetischer Quartiersumbau für bezahlbares Wohnen

Im Großprojekt »smood® – smart neighborhood« arbeiteten in den vergangenen Jahren unter wissenschaftlicher Beteiligung von Fraunhofer 16 Unternehmen, vier Forschungseinrichtungen und ein Verein an der Zukunft der energetischen Sanierung: Vom…

Partner & Förderer