EuroTier 2008

Die an Rekorde gewöhnte Messe hat mit über 1.700 Ausstellern wieder einen Zuwachs von 15 Prozent zu verzeichnen. Auch die Ausstellungsfläche ist um 25 Prozent gegenüber dem bisherigen Höchststand angewachsen. Die Besucher können sich auf viele Innovationen freuen, denn beim Ausrichter, der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), sind 243 Neuheitenanmeldungen eingegangen.

Aber natürlich findet sich auch Altbewährtes: Der aid infodienst präsentiert sein umfangreiches Medienangebot in Halle 26, Stand B20.

Daneben ist der aid auch an zahlreichen Fachveranstaltungen beteiligt. Neu ist zum Beispiel der Themenschwerpunkttag „Schafe und Ziegen“. Dabei geht es um die Themen, die dem Schaf- und Ziegenhalter derzeit unter den Nägeln brennen: Der aktuelle Stand der elektronischen Kennzeichnung mit den Ergebnissen einer bundesweiten Feldstudie ist nur ein Beispiel. Auch neueste züchterische Aspekte und die Klauengesundheit werden thematisiert. Darüber hinaus erhalten Schaf- und Ziegenhalter neue Informationen und Angebote unter anderem für die Bereiche Innenwirtschaft, Fütterung, Stalltechnik und Tiergesundheit.

Ein weiteres Highlight ist die Auszeichnung der Preisträger des „Bundeswettbewerbes Landwirtschaftliches Bauen 2007/2008“ im Rahmen einer Fachveranstaltung auf der EuroTier am 11.November durch das Bundeslandwirtschaftsministerium. Die filmische Dokumentation dazu hat der aid übernommen. Aktuell zur EuroTier wird die neue aid-DVD „Gruppenhaltung von Pferden“ präsentiert. Auf dieser DVD werden die Siegerbetriebe in jeweils fünfminütigen Kurzvideos vorgestellt, inklusive Kurzbeschreibungen der Betriebe mit Hervorhebung der jeweiligen Besonderheiten.

Weiterhin gibt es fünf Informationsveranstaltungen zum Thema Klauengesundheit. Unter anderem zu den Themen moderne Laufflächen, Arbeitssicherheit und -medizin bei der Klauenpflege und zwei Podiumsdiskussionen zum Streitthema „Klauenbäder“. Das zur EuroTier fertiggestellte aid-Heft „Management der Klauengesundheit“ behandelt auf 84 Seiten alle Aspekte der Klauengesundheit umfassend und kompakt und ist mit einem Messerabatt von 50 Prozent auf dem aid-Stand zu erwerben.

Ob Sie in neuen Medien stöbern oder mit uns diskutieren möchten, wir freuen uns in jedem Fall auf Ihren Besuch.

Media Contact

aid infodienst

Weitere Informationen:

http://www.aid.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Defekte in Halbleitern auf Atomebene aufspüren

Neuer Messaufbau Leipziger Forschender steht ab 2023 zur Verfügung. Moderne Solarzellen arbeiten mit Dünnschichten aus Halbleitern, die Sonnenlicht in elektrische Energie umwandeln. Der Schlüssel, um ihre Effizienz noch weiter zu…

Quantenoptik im Glas

Rostocker Forschende kommen den Geheimnissen von roten, grünen und blauen Quarks-Teilchen auf die Schliche. Forschenden der Universität Rostock ist es gelungen, in einem unscheinbaren Stück Glas einen Schaltkreis für Licht…

Wolken weniger klimaempfindlich als angenommen

Daten aus Flugkampagne: Passat-Kumuluswolken finden sich auf rund 20 Prozent der Erdkugel und kühlen den Planeten. Bisher wurde erwartet, dass diese Wolken durch die Erderwärmung weniger werden und damit den…

Partner & Förderer