Business Intelligence (BI) und Enterprise Information Integration (EII) auf der CeBIT 2006

Nach der überaus erfolgreichen Premiere des ’FORUMS Business Intelligence (BI) und Knowledge Management (KM)’ zur CeBIT 2005 präsentiert sich die Nachfolgeveranstaltung unter der Schirmherrschaft des BITKOM mit über 100 Vorträgen, Seminaren, Expertenrunden und Keynotes sowie über 40 beteiligten Unternehmen in einer beeindruckend informativen Art und Weise den CeBIT-Besuchern.

Das FORUM besteht aus einem Gemeinschaftsstand, auf dem führende Anbieter von Business Intelligence bzw. Enterprise Information Integration Software Ihre Lösungen den interessierten Besuchern präsentieren und einem 7-tägigen, von zahlreichen wissenschaftlichen Partnern, getragenen KongressFORUM. Das damit verbundene informationstechnische Feuerwerk verleiht der Ausstellungshalle 3 den Charakter einer themenspezifischen Fachmesse, auf der die CeBIT-Besucher in konzentrierter Form alle relevanten Informationen zu Business Intelligence (BI) und Enterprise Information Integration (EII) sowohl von Anbieterseite, als auch von Anwendern vorfinden. Dies wird kombiniert mit den offensichtlichen Vorteilen der weltgrößten ITK-Messe wie Internationalität, hohen Besucherzahlen und einer breiten Öffentlichkeitswirkung. Für das FORUM Business Intelligence (BI) und Enterprise Information Integration (EII) konnten die bedeutendsten wissenschaftlichen Institutionen und Verbände sowie die führenden Verlage gewonnen werden.

Als wissenschaftliche Partner konnten die BARC GmbH in Würzburg, die Deutsche Gesellschaft für Informations- und Datenqualität e.V. in Helferskirchen, das Institut für Business Intelligence in Ludwigshafen, das Institut für e-Management in Köln, The Data Warehouse Institute in Troisdorf sowie das Wolfgang-Martin-Team in Annecy, Frankreich, gewonnen werden.

Als Medienpartner sind neben der Computerwoche, dem Medienhaus Verlag mit den Publikationen IT-Director und IT-Mittelstand, dem is-report und den Publikationen it-management und it-fokus auch der Nomina Verlag mit dem offiziellen Kompendium BI und EII – CeBIT 2006 zu nennen. Darüber hinaus konnten für den Bereich Neue Medien Partnerschaften mit der Competence Site sowie dem online-Portal it-daily geschlossen werden.

Folgende Platin-Partner unterstützen das FORUM BI & EII:
Arcplan Information Services GmbH
Information Builders (Deutschland) GmbH
SAS Institute GmbH

Als Gold-Partner fungieren:
Applix GmbH
Business Objects Deutschland GmbH
Communardo Software GmbH
CubeServ AG
Cubeware GmbH
IBM Deutschland GmbH
Informatica GmbH
MicroStrategy Deutschland GmbH
Orenburg Deutschland GmbH
Panorama Software Europe Ltd.
ProClarity International
QlikTech Deutschland GmbH
SPSS GmbH
Trivadis GmbH
zetVisions AG

Ansprechpartner für die Redaktion:
Hahn & Zwerger Marketing GmbH
Gerald Zwerger
Langgasse 1
67227 Frankenthal
www.hahn-zwerger.de
zwerger@hahn-zwerger.de
Tel.: 06233/4960310
Fax: 06233/4960316

Media Contact

Deutsche Messe AG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2006

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Laserbasierte Siliziumkristallisation für die monolithische Integration bei MEMS-Sensoren

Mikro-elektromechanische Systeme (MEMS) haben sich als Sensoren milliardenfach u. a. in smarten Autos, Handys und Mini-Insulinpumpen bewährt: Damit diese MEMS künftig noch leistungsfähiger werden, haben Forscherinnen und Forscher des Fraunhofer-Instituts…

Forschung mit Herz rettet Menschenleben

Forschenden und Unternehmern aus Jena liegen Menschen am Herzen – im wahrsten Sinne des Wortes. Gemeinsam mit dem Jenaer Start-up NovaPump sowie dem Universitätsklinikum Jena hat das Fraunhofer-Institut für Angewandte…

Effizienter Fertigungsprozess für naturfaserverstärkte Kunststoffe

Leichtbau macht Produkte wettbewerbsfähig und nachhaltig. Sicherheit und zuverlässige Funktion müssen dabei gewährleistet sein. Forschende aus dem Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit zeigen auf der »K-Messe« vom 19. bis 26….

Partner & Förderer