Live auf der Exponet 2001: Die zweite Generation digitalen Server-Managements

Rund ein Jahr nach Vorstellung der weltweit ersten digitalen Server-Management-Lösung DS1800 präsentiert Avocent nun die zweite Generation des „Data-Center-Managements over IP“. Die neue DS-Produktfamilie führt die Administration aller Hardware-Komponenten eines Rechenzentrums auf einer Plattform zusammen und ermöglicht erstmals Echtzeit-Zugriff auf alle angeschlossenen Geräte über IP-Verbindungen. Avocents neue Management-Lösung erlaubt die Kontrolle aller aktiven Netzwerk-Komponenten, also sowohl NT- und Unix-Server als auch serielle Geräte wie Hubs, Router, Switches, Firewalls, Host-Rechner oder USVs. Selbst ein Arbeiten auf BIOS-Ebene oder ein Neustart der Geräte kann so aus der Ferne realisiert werden.

Gelegenheit, die neue DS Serie in Aktion zu erleben, besteht vom 20. – 22. November auf der IT-Fachmesse Exponet in Köln. Avocent – Halle 2.2, Stand G10

Media Contact

Jörg Poschen ots

Weitere Informationen:

http://www.avocent.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuartige Beschichtung gegen Eis

Das Material verzögert die Bildung von Eiskristallen und verringert die Adhäsion von Eisschichten. Dank einer innovativen Fertigungsmethode ist die Beschichtung sehr robust und haftet auf zahlreichen Oberflächen. Eisabweisende Beschichtungen gibt…

Bioabbaubare Materialien – In Bier verpackt

Empa-Forschende haben aus einem Abfallprodukt der Bierbrauerei Nanocellulose gewonnen und diese zu einem Aerogel verarbeitet. Der hochwertige Werkstoff könnte in Lebensmittelverpackungen zum Einsatz kommen. Am Anfang war die Maische. Das…

RISEnergy: Innovationen für die Klimaneutralität beschleunigen

Die EU strebt bis 2050 Klimaneutralität an. Das Projekt RISEnergy (steht für: Research Infrastructure Services for Renewable Energy) soll auf dem Weg dorthin die Entwicklung von Innovationen für erneuerbare Energien…

Partner & Förderer