Biologische Abwasserbehandlungsanlage auf der AUTOMECHANIKA 2000 in Frankfurt/Main


Biologische Abwasserbehandlungsanlage auf der AUTOMECHANIKA 2000 in Frankfurt/Main

Mit einer biologischen Wasseraufbereitungsanlage für Autowaschanlagen wird eine Unternehmensgründung aus der Universität Hohenheim auf der AUTOMECHANIKA vertreten sein, die vom Mittwoch, 6. bis Sonntag, 10. September 2000 in Frankfurt am Main stattfinden wird. Das innovative Unternehmen TOPATEC Wasseraufbereitung stellt die biologische Wasseraufbereitungsanlage der Baureihe AQUA-PICOMAT vor, die selbst kritische Abwässern von Motorenwaschplätzen oder aus dem Werkstattbereich gleichzeitig durch die Abwasserbehandlungs- und Brauchwasserrückgewinnungsanlage aufbereiten kann. Die Anlage arbeitet ohne jegliche Zugabe von chemischen Spalt- und Flockungsmitteln und ist deshalb wesentlich umweltschonender. Auch in den Investitions- und Betriebskosten ist sie preisgünstiger als vergleichbare chemische Wasserbehandlungsverfahren. Mit ihr können 80-95% des Wassers zurückgewonnen werden. Durch die spezielle biologische Aufbereitung des Brauchwassers wird eine hohe Wasserqualität erreicht, die vollkommen geruchsneutral ist. Der Frischwasserverbrauch verringert sich bei den herkömmlichen Portalwaschanlagen von 160 Liter pro Fahrzeug auf 20 Liter pro Fahrzeug. Die gesetzlich vorgeschriebenen Grenzwerte für das Überschusswasser, das ins öffentliche Kanalnetz abgegeben wird, werden deutlich unterschritten.

Die TOPATEC Wasseraufbereitung ist eine Gründung des Hohenheimer Agrartechnik-Absolventen Dr. Lothar Doll. Sein Unternehmen gehört zu den Existenzgründungen, die vom Gründerzentrum der Innovation und Bildung Hohenheim GmbH (einer 100%igen Tochter der Universität Hohenheim) gefördert werden.

Das Unternehmen stellt auf dem Stand Nr. D 23, Halle 10.0 aus. Die Anlage, Schaubilder und weitere schriftliche Informationen werden am Stand zu sehen sein.

Kontaktadresse (nicht zur Veröffentlichung):
TOPATEC Wasseraufbereitung
Dr. Lothar Doll
Ludwigstr. 13
70794 Filderstadt
Telefon 0711/7083225
Telefax 0711/7079986
Homepage: www.topatec.de
email: topatec@topatec.de

Media Contact

Klaus H. Grabowski

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Messenachrichten

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Erfolg für Magdeburger Wissenschaftler*innen mit einem „Brutkasten“ für die Lunge

Forschungspreis der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie 2020 geht an Chirurg*innen der Universitätsmedizin Magdeburg Die Arbeitsgruppe „Experimentelle Thoraxchirurgie“ der Universitätsmedizin Magdeburg unter der Leitung von Dr. Cornelia Wiese-Rischke wurde für die…

Mehr als Muskelschwund

Forschungsnetzwerk SMABEYOND untersucht Auswirkungen der Spinalen Muskelatrophie auf Organe Spinale Muskelatrophie (SMA) ist eine erblich bedingte neurodegenerative Erkrankung. Dabei gehen die motorischen Nervenzellen im Rückenmark und im Hirnstamm allmählich zugrunde,…

Molekulare Bremse für das Wurzelwachstum

Die dynamische Änderung des Wurzelwachstums von Pflanzen ist wichtig für ihre Anpassung an Bodenbedingungen. Nährstoffe oder Feuchtigkeit können je nach Standort in höheren oder tieferen Bodenschichten vorkommen. Daher ist je…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close