Technology Excellence Award für time4you und die INTERPROJECTS GmbH mit STRATURITY

Preissiegel für die Kategorie Technology, Bronze 2020, Bildrechte: Brandon Hall GROUP

Sieger in Kategorie: Best Advance in Unique Talent Management Technology für STRATURITY Human Capital Self-Assessment(®)

Wieder gibt es einen internationalen Technologie-Award zu verkünden, so dürfen sich die Teams der Frankfurter INTERPROJECTS/STRATURITY und des Karlsruher IT-Unternehmens time4you über den Brandon Hall Group Excellence in Technology Award freuen. In der Kategorie Best Advance in Unique Talent Management Technology konnte sich STRATURITY Human Capital Self-Assessment durchsetzen und erhielt den Excellence in Technology BRONZE Award 2020.

Leitlinien zur Verbesserung der Unternehmensphilosophie und Unternehmensziele

Beate Bruns, Geschäftsführerin der time4you GmbH verweist auf die erfolgreiche zielorientierte Zusammenarbeit der beiden Teams und stellt fest: „STRATURITY Human Capital Self-Assessment© ist in Kooperation der INTERPROJECTS GmbH und time4you GmbH entstanden. Bei STRATURITY Human Capital Self-Assessment© geht es um zwei Kernthemen, die mehr denn je die Unternehmenslandschaft beschäftigen: den zielgerichteten Einsatz von digitalen Plattformen und die Zukunftsorientierung von Firmen, beide stehen gleichermaßen im Fokus und bedingen sich einander.

Bei der Innovation STRATURITY geht es um eine analytische Diagnose des Personal- und Talent-Managements sowie die Überprüfung und Bewertung der unternehmerischen Zukunftspotentiale. Das digitale Tool unterstützt Unternehmen dabei, Stärken und Schwachstellen zu identifizieren und Prioritäten für die weitere

STRATURITY Human Capital Self-Assessment© positionierte sich zudem unter den drei Finalisten für den HR Excellence Award 2020 im Bereich KMU – HR Analytics & Technology

Organisationsentwicklung zu setzen. Wir konnten in der gemeinsamen Expertengruppe aus IT-Entwicklung, Learning Design, Personalentwicklung und Business Development auf Basis unserer IBT® SERVER Software im Sommer 2020 die neue Plattform für den Markt realisieren und freuen uns, dass das Ergebnis Jury und Anwender überzeugt hat.“

Reavis Hilz-Ward, Geschäftsführerin der INTERPROJECTS, ergänzt: „Wir freuen uns sehr, dass unsere Entwicklung vom Markt so gut aufgenommen wird und wir zudem hohe Exzellenzwerte im Bereich Technologie erreichen. Das STRATURITY-Human Capital Self-Assessment© erlaubt es Personalverantwortlichen und Führungskräften in der Organisationsentwicklung sowie Geschäftsführern und Risikomanagern von kleinen und mittelständischen Unternehmen, eine kritische und datengestützte Eigenbewertung ihrer Organisation durchzuführen. Somit wird es leichter, die Prioritäten für interne Maßnahmen richtig zu setzen. Dass diese Instrumente immer wesentlicher für strategisch weitreichende Entscheidungen sind, dafür steht auch der Excellence in Technology Award 2020, auf den wir sehr stolz sind. Vielen Dank an die time4you, mit deren technischer Expertise und didaktischer Unterstützung es gelungen ist, sehr schnell aus einer guten Idee eine digitale Plattform zu realisieren.“

Im Überblick STRATURITY und der Nutzen für Unternehmen:

  • liefert ein komprimiertes, aber dennoch klares Spiegelbild vom Stand des Unternehmens
  • Überblick über die größten Stärken und Risiken im gesamten Human Capital Management
  • Detailinformationen zu Stärken/Schwächen
  • praktikable Empfehlungen, die eine Priorisierung unter vielen Maßnahmen erlauben
  • Vergleich mehrerer Sichtweisen und Bereiche
  • Scoring-Werte mit Blick auf andere Organisationen

 

Über die INTERPROJECTS GmbH
Die INTERPROJECTS GmbH, 1966 gegründet, bietet Beratungs-, Executive Coaching- und Trainingsdienstleistungen an. Branchenübergreifend tätig, legt das Unternehmen einen starken Fokus auf die Optimierung von Leistung von Mitarbeitern, Teams und Führungskräften. Dabei steht die Interaktion zwischen Strategie und den Menschen, die sie auszuführen haben, im Mittelpunkt.

Pressekontakt: STRATURITY Human Capital Self-Assessment© c/o INTERPROJECTS GmbH
www.straturity.com, www.interprojects.de

 

Über die time4you GmbH

Die time4you GmbH communication & learning gehört im deutschsprachigen Raum (Dtl/A/CH) zu den führenden Anbietern von Software und Dienstleistungen für digitale Lernlösungen, Personalentwicklung und Weiterbildung. Das innovative Karlsruher Unternehmen bietet seinen nationalen und internationalen Mittelstands- und Konzernkunden sowie Öffentlichen Einrichtungen und Bildungsanbietern maßgeschneiderte schlüsselfertige High-End-Lösungen auf Basis der IBT® SERVER-Software. Jix ergänzt als KI-Lösung für Conversational-Learning das Produktportfolio. Intelligente digitale Assistenten, dialoggestützte Lernspiele, Interactive-Fiction und Lernbots sind Anwendungen, die mit Hilfe von Jix erstellt werden. Unternehmen und Organisationen wie zum Beispiel Deutsche Telekom AG,  Raiffeisenlandesbanken Österreich, Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Landeshauptstadt Düsseldorf, Schweizer Bundesamt für Informatik und Telekommunikation (BIT), KfH Kuratorium für Dialyse und Nierentransplantation e.V., FEV Group, LBS Gruppe, R+V-Versicherung, Globetrotter AG, Gothaer Versicherung und viele mehr nutzen seit Jahren die Softwarelösungen und Expertise der time4you GmbH. Realisiert werden Lern- und Informationsportale im Intranet und Internet, Produkttrainings, multimediale Lerninhalte, Kompetenz- und Trainingsmanagement, Zertifizierungsprogramme, Seminarverwaltung und Lernmanagementsysteme, internationale Projektarbeit, Corporate Learning und Social Media-Integration.   time4you ist Mitglied im BITKOM e.V.

Informationen: http://www.time4you.de, http://www.jix.ai

Media Contact

Presseteam
time4you GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Schwankungen der Meeresströmungen modulieren Sauerstoffgehalt am Äquator

Langzeitbeobachtungen zeigen komplexe Zusammenhänge auf … In weiten Bereichen der Ozeane nimmt der Sauerstoffgehalt ab, in den letzten 60 Jahren global etwa um 2%. Besonders kritische Regionen sind die tropischen…

Forschungsprojekt »Velektronik« schafft Vernetzungsplattform für vertrauenswürdige Elektronik

Vertrauen ist besser … Um Elektronik sicher und zuverlässig einzusetzen, muss man nachvollziehen können, woher sie kommt, was sie macht und wie sie aufgebaut ist. Aktuell gibt es zwar einige…

Schutz-Symbiose führt zu Genverlust beim bakteriellen Partner

In einer neuen Studie in PNAS konnten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für chemische Ökologie und der Universität Mainz zusammen mit einem internationalen Forschungsteam zeigen, dass das Genom der Symbiose-Bakterien…

Partner & Förderer