Ökohaus-Pionier Klassenbester bei Nachhaltigkeit und Verantwortung

Das für seine innovativen Design- und Architektenhäuser bekannte Holzhaus-Unternehmen aus dem Allgäu wird immer wieder für sein konsequentes und historisch gewachsenes Umweltbewusstsein prämiert.

Dazu zählen z. B. die Auszeichnung mit dem B.A.U.M. Umweltpreis 2013 oder 2012 die Cradle-to-Cradle-Gold-Zertifizierung des Holzspäne-Dämmstoffs HOIZ als weltweit erster nachhaltiger Naturdämmstoff überhaupt. Ein weiteres Highlight ist die Auszeichnung zum nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands in 2009.

Aktuelle FOCUS MONEY Studie unterstreicht starkes Engagement

Ganz aktuell wird das Engagement für umweltfreundliches Bauen von einer FOCUS MONEY Studie Ende 2016 bestätigt: In dieser belegt der Holzhaus-Experte in der Kategorie „Nachhaltigkeit und Verantwortung“ wieder einen Spitzenplatz.

Dazu gehören u. a. der Umgang mit nachwachsenden Baustoffen, eine ressourcenschonende Energiegewinnung oder der Verzicht auf gesundheitsbelastende Chemikalien. Weitere Kriterien sind eine hohe Energieeffizienz, viel Tageslicht, eine energetische Wärmerückgewinnung sowie Photovoltaik-Anlagen zur Stromerzeugung. 

In allen diesen Bereichen kann das Holzhaus-Unternehmen Baufritz herausragend durchdachte Lösungen anbieten. So wird z. B. von der Pelletheizung über die Wärmepumpe bis zur Brennstoffzelle die komplette Palette für effiziente Energienutzung angeboten.

Eingebettet in ein ganzheitliches Gesundheitskonzept garantiert das verantwortungsbewusste Unternehmen zudem ein messbar wohngesundes Raumklima durch konsequent schadstoffgeprüfte und zertifizierte Naturmaterialien.

Und nicht zuletzt reduziert jedes dieser Bio-Holzhäuser den Ausstoß des klimaschädigenden CO2,  anstatt wie bei konventionellen Häusern in Massivbauweise neues Kohlendioxid auszustoßen. Langfristig betrachtet werden so pro Haus mehr als 40 Tonnen CO2 eingespart.

Mit seinem Engagement gibt der Ökohaus-Pionier seit Generationen und für zukünftige Generationen ein echtes Versprechen: Seine Häuser sind gut für Mensch und Natur.

Mehr über wirklich fundiertes nachhaltiges Bauen erfahren Sie unter www.baufritz.de.

Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896
Alpenweg 25, D-87746 Erkheim

Lily Abaigar
Marketing
Tel. +49 (0) 8336 – 900-217, Fax +49 (0) 8336 – 900-222
Lily.Abaigar@baufritz.de, http://www.Baufritz.de

Media Contact

Lily Abaigar Bau-Fritz GmbH & Co. KG, seit 1896

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Insekten beschleunigen die Evolution von Pflanzen

Ein Forscherteam der Universität Zürich hat herausgefunden, dass Pflanzen von verschiedenen Interaktionen mit Bestäubern und Pflanzenfressern profitieren. So sind Pflanzen, die von Insekten bestäubt werden und sich gegen Fressfeinde wehren…

Evolution der Reziprozität mit begrenztem Erinnerungsvermögen

Direkte Reziprozität ist ein Mechanismus der erklärt wieso Menschen kooperativer werden wenn sie mehrmals aufeinandertreffen. Traditionelle Modelle gehen davon aus, dass Menschen dann lernen, bedingt kooperative Strategien anzuwenden. Individuen kooperieren…

Intelligentes und flexibel einsetzbares Ultraschall-Sensorsystem nach dem Baukastenprinzip

Fraunhofer ZSI: Projekt »SonoOne«. Im Rahmen des Fraunhofer-Zentrums für Sensor-Intelligenz ZSI wurde das intelligente und flexibel einsetzbare Ultraschallsensorsystem »SonoOne« nach dem Baukastenprinzip entwickelt. »SonoOne« kann perspektivisch den sich rasant entwickelnden…

Partner & Förderer