Jetzt Bewerben: Robert Bosch Stiftung schreibt „Schule trifft Wissenschaft“ aus

Eine gemeinsame Bewerbung von einer Universität oder einem Forschungsinstitut und Schulen lohnt sich: Neben dem mit 50.000 € dotierten Hauptpreis werden zwei weitere Preise mit je 20.000 € vergeben.

Alle nominierten Projekte erhalten ein Preisgeld in Höhe von 1.000 €. Die feierliche Preisverleihung in Berlin lenkt darüber hinaus Aufmerksamkeit auf die nominierten und prämierten Projekte.

Bewerbungsschluss ist der 19.04.2013, die Auswahl der Preisträger trifft eine unabhängige Jury unter Vorsitz von Frau Professor Dr. Christine Silberhorn, Leibniz-Preisträgerin 2011.

Die Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen finden Sie unter http://www.bosch-stiftung.de/schuletrifftwissenschaft.

Media Contact

Michael Herm idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Datensammlung zu Klimaänderungen

MERIAN-Expedition MSM129 setzt Langzeitbeobachtungen in der Labradorsee fort. Als wichtiger Teil des Förderbandes globaler Meeresströmungen wird im gesamten Atlantik Wärme nach Norden transportiert – ein Prozess, der das Klima auf…

Bleigehalt verringern und Energie sparen

Neue Prozesse für die Gussindustrie. Bleihaltige Legierungen spielen aufgrund ihrer guten Produkteigenschaften in der Gussindustrie eine wichtige Rolle. Allerdings stellen gesundheitsschädliche Emissionen ein Problem bei der Produktion dar. Die TH…

417 Menschen das Augenlicht gerettet

Seit einem Jahr verbessert die Gewebebank im Klinikum Stuttgart die deutschlandweite Versorgung mit Augenhornhauttransplantaten. Seit einem Jahr ist die Gewebebank Stuttgart in Betrieb und die Mitarbeiterinnen konnten bereits über 600…

Partner & Förderer