365 Orte im Land der Ideen

Mit Ideen aus dem Holzkopf bewarb sich der Allgäuer Holzhaushersteller Baufritz um bei der bundesweiten Initiative, Land der Ideen, mitwirken zu können. Bundespräsident Horst Köhler ist Schirmherr dieser mutmachenden Initiative der FC Deutschland GmbH.

Ziel der Aktion ist es an 365 Tagen im Jahr verschiedene Orte vorzustellen, welche beim bundesweiten Wettbewerb unter 1200 Einsendungen ausgewählt wurden. Damit soll ein positives Bild Deutschlands den vielen zu erwartenden Besuchern, Journalisten und Zuschauern weltweit zur Fußballweltmeisterschaft gegeben werden. Alle Orte sind in einem Reiseführer veröffentlicht worden.

Am 28. Februar wurde die Urkunde für das „Land der Ideen“ von Vertretern des FC Deutschland und des Hauptsponsors Deutsche Bank an Baufritz übergeben.

Den Juroren gefiel die Idee des Holzkopfes, der als überdimensionales Kunstwerk einer der größten seiner Art in Deutschland ist und ein schlauer dazu. Er hat Fenster, Zimmer und Türen – der Holzkopf ist die kreative „Denk-Werk-Statt“ des Unternehmens. Hier werden seit dem 100-jährigen Firmenbestehen 1996 die Ideen und Visionen für das biologische Bauen der Zukunft geschmiedet. Dazu wird gemeinsam mit Vertretern aus Industrie, Handwerk, Wissenschaft und Politik ein schöpferischer Dialog gesucht. „Gut für Mensch und Umwelt“ lautet die Firmenphilosophie denn auch, alle Häuser werden aus Holz und natürlichen, schadstoffgeprüften Materialien gebaut, um ein unbelastetes Wohnklima zu schaffen. Der verantwortungsvolle Umgang mit knapper werdenden Ressourcen gehört seit langem zum Selbstverständnis des Unternehmens. Baufritz ist zudem dank zahlreicher Innovationen und Patente auch in Design und Technik einer der Vorreiter des ökologischen Holzhausbaus.

BU: Helmut Holl, Baufritz (Bildmitte) nimmt die Urkunde für das Land der Ideen im Kreis von Mitarbeitern entgegen. (Dritte. v. l.) Brigitte Huss, Deutsche Bank, (Zweite. v.l) Katharina Müller, FC Deutschland GmbH. (Zweiter.v.r.) Bürgermeister Engel, (Dritter v.r.) MdL Franz Pschierer.

Ansprechpartner für Medien

Babe Richert BAUFRITZ seit 1896

Weitere Informationen:

http://www.baufritz.com/?dom=w_ir-de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Kälteschutz für Zellmembranen

Moose und Blütenpflanzen haben gleichartigen Mechanismus auf unterschiedlicher genetischer Grundlage entwickelt Ein Team um die Pflanzenbiologen Prof. Dr. Ralf Reski am Exzellenzcluster Zentrum für Integrative Biologische Signalstudien (CIBSS) der Universität…

Jenaer Forschungsteam erkennt Alzheimer an der Netzhaut

Alzheimer an den Augen erkennen, lange bevor die unheilbare Erkrankung ausbricht: Diesem Ziel ist ein europäisches Forschungsteam unter Beteiligung des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien (Leibniz-IPHT) einen Schritt näher gekommen. Mithilfe…

Multiple Sklerose – Immunzellen greifen Synapsen der Hirnrinde an

Schädigungen der grauen Hirnsubstanz tragen maßgeblich zur Progression der Multiplen Sklerose bei. Ursache sind Entzündungsreaktionen, die zum Synapsenverlust führen und die Aktivität der Nervenzellen vermindern, wie Neurowissenschaftler zeigen. Multiple Sklerose…

Partner & Förderer