Bekanntgabe der Gewinner des Wettbewerbs "Kommunaler Klimaschutz 2011" | Kommunalkonferenz | Berlin

Ein erfolgreicher Klimaschutz benötigt das Engagement aller. Viele Akteure zeigen auf unterschiedlichen Wegen, wie diese Herausforderung zu meistern ist. Welche Rolle dabei gezielte Kooperationen und eine intensive Vernetzung von Städten, Gemeinden und Kreisen spielen, steht im Mittelpunkt der diesjährigen Kommunalkonferenz, die das Bundesumweltministerium gemeinsam mit der „Servicestelle: Kommunaler Klimaschutz“ und den kommunalen Spitzenverbänden veranstaltet.

Mittwoch, 23. November 2011 (Beginn: 13:30 Uhr)

– Podiumsdiskussion zu Potenzialen, Aufwand und Nutzen kooperativer Klimaschutzaktivitäten von Kommunen mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik und Wissenschaft
– Gastredner Bundesumweltminister Dr. Norbert Röttgen
– Preisverleihung zum Wettbewerb „Kommunaler Klimaschutz 2011“
– Empfang zu Ehren der Preisträger (ab 18:00 Uhr)
Donnerstag, 24. November 2011 (Beginn: 9:00 Uhr, Ende: 13:00 Uhr)
Fachforen zu den Themen
– „Partizipation im kommunalen Klimaschutz“
– „Kooperation als Weg zu einem erfolgreichen Klimaschutz“
– „Technologie- und Know-how-Management“
Die Teilnahme ist kostenlos; die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular.Das vollständige Programm sowie das Anmeldeformular werden rechtzeitig vor der Veranstaltung auf dieser Seite bereitstehen.
Anmeldungen und weitere Infos online unter:
http://www.kommunalkonferenz.de
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an das Konferenzsekretariat:
Fon: +49 (0)228 909 66-29, Fax: +49 (0)228 909 66-55
anmeldung2011@kommunalkonferenz.de

Media Contact

Sybille Wenke-Thiem idw

Weitere Informationen:

http://www.kommunalkonferenz.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Die Zell-Eisenbahn – Computersimulationen erklären Zellbewegungen

Man blickt unter das Mikroskop: Eine Gruppe von Zellen bewegt sich langsam voran, hintereinander wie ein Zug über die Gleise. Dabei navigieren die Zellen durch komplexe Umgebungen. Wie sie das…

Wie Künstliche Intelligenz Maschinenstillstände verringert

Instandhaltung: Intelligente Algorithmen erkennen Fehler und Verschleißerscheinungen und die Smart Watch verrät dem Maschinenbediener, wie er die Störungen beheben kann: Ein Forschungsteam vom Fraunhofer IPA hat zusammen mit Partnern aus…

Neuartiges Krebs-Therapeutikum

… mit Komponenten aus der Grundlagenforschung am FMP geht in klinische Phase. Wegweisende Innovationen von Forschenden des Leibniz-Forschungsinstituts für Molekulare Pharmakologie (FMP) lieferten die Basis für die Entwicklung eines Antikörper-Wirkstoff-Konjugats…

Partner & Förderer