HRK startet heute neue Webseiten

„www.hrk.de“ mit mehr Service und Information

Die Hochschulrektorenkonferenz (HRK) geht heute mit einem neuen Internet-Auftritt online. Die komplett neu gestalteten Seiten bieten: – einen Einstieg in aktuelle hochschulpolitische Brennpunkte, jeweils mit einem Überblick über den Stand der Diskussion sowie zahlreichen Links,

– einen Service-Bereich, der sich vor allem an Hochschulverwaltungen und Lehrpersonal richtet, aber auch der Information von Studierenden und Promovenden dient. Er bietet Unterstützung bei der Umsetzung von Reformvorhaben (z.B. binationale Promotionsverfahren, Bachelor/Master, englischsprachige erläuternde Anlagen zu deutschen Abschlüssen) in die Praxis,

– erheblich erweiterte und aktualisierte englischsprachige Seiten,

– einen schnellen Zugriff auf die Daten des HRK-Hochschulkompass, der umfangreichsten Online-Datenbank über die deutschen Hochschulen und die von ihnen angebotenen Studiengänge sowie

– vereinfachten Zugang zu den Informationen der HRK wie z.B. Pressemitteilungen und Beschlüssen.

Media Contact

Susanne Schilden idw

Weitere Informationen:

http://www.hrk.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Bildung Wissenschaft

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Kunststoffe – alles Müll?

»Open Lab« im Fraunhofer LBF gibt Einblicke in die Kunststoffforschung. Als erste Stadt in Deutschland erhielt Darmstadt vor 25 Jahren den Ehrentitel »Wissenschaftsstadt«. Auch das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit…

Zukunft der Ampel wird weiter erforscht

Das Forschungsprojekt „KI4LSA“, welches die Frage beantworten sollte, ob die Steuerung von Ampelanlagen mit künstlicher Intelligenz (KI) den Verkehrsfluss verbessern kann, bringt Fraunhofer im August 2022 zum Abschluss. Über 30…

Schmerzlinderung ohne Nebenwirkungen und Abhängigkeit

Forschende der FAU nutzen Adrenalin-Rezeptoren für hochwirksame Analgetika. Neuartige Substanzen, die Adrenalin- statt Opioid-Rezeptoren aktivieren, haben eine ähnliche schmerzlindernde Wirkung wie Opiate, jedoch keine negativen Folgen wie Atemdepression und Abhängigkeit….

Partner & Förderer