Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Ullink wird erster globaler Anbieter von FIX-Connectivity an deutscher Tradegate Exchange

03.09.2015

Tradegate Exchange, die am schnellsten wachsende Börse für Privatanleger in Deutschland, und Ullink, ein führender Anbieter elektronischer Handels- und Anbindungslösungen für die Finanzindustrie, haben heute ihre Kooperation bekannt gegeben. Dadurch erhalten alle Teilnehmer in der globalen NYFIX-Community der Ullink sofortigen Zugang zu Dienstleistungen und Liquidität der Tradegate Exchange.

An der Tradegate Exchange sind über 3.800 deutsche und internationale Aktien von 8 bis 22 Uhr handelbar. Bei der Orderausführung fallen weder Courtage noch Handelsentgelte an. Außerdem bietet die Tradegate Exchange kostenlose Marktdaten und Quotes in Echtzeit – per App, im Internet unter www.tradegate.de  sowie über alle großen Datenvendoren.

NYFIX bildet die weltweit größte Handels-Community. Es unterstützt den Handel in allen Wertpapier-Klassen über das FIX-Protokoll, über 1000 Broker sowie wichtige Handelsplätze sind daran angeschlossen.

Mit einer einzigen Anbindung an den NYFIX-Hub erhalten Kunden somit Zugang zu globalen Märkten und Brokern, was eine schnelle Aufnahme und Zulassung neuer Handelsplätze ermöglicht.

Thorsten Commichau, Geschäftsführer der Tradegate Exchange, sagte: „Wir freuen uns, ab sofort mit Ullinks führender Community NYFIX zu kooperieren. Dies ist ein Meilenstein für die Expansion unseres Unternehmens. Durch diese Partnerschaft vergrößert sich der Kreis derer, die Zugang zu unserer Börse haben, deutlich.“

„Wir sind erfreut, der erste Vendor zu sein, der Zugang zu einer solch beliebten und innovativen Börse wie der Tradegate Exchange erhält“, sagte Richard Bentley, Chief Strategy Officer von Ullink.

„Für uns hat es oberste Priorität, unserer Handels-Community Zugang zur breitesten Auswahl an liquiden Märkten und Handelsdienstleistungen zu liefern. Mit unserer Partnerschaft mit der Tradegate Exchange bekennen wir uns deutlich zu dieser Verpflichtung.“

Kontakte:

Ullink
Regina Malzburg-Collins
Head of Marketing & Communications
Tel.: +44 (0)20 7264 2411
regina.malzburg-collins@ullink.com

Tradegate Exchange
Catherine Hughes
Investor & Public Relations
Tel.: +49 (0)30 89 021 145
chughes@tradegate.de

Über Ullink
Ullink ist ein globaler Anbieter marktführender Multi-Asset Handelstechnologie und Infrastruktur für Marktteilnehmer der Buy-Side und der Sell-Side. 150 weltweit erstklassige Banken und Broker vertrauen dem Unternehmen, das einen konsistenten und zuverlässigen Zugang zu den neuesten und innovativsten Handelssystemen liefert. Seit 2001 hat sich Ullink als eines der am schnellsten wachsenden Technologieunternehmen der Finanzindustrie etabliert.

2014 erwarb Ullink NYFIX und Metabit von der New York Stock Exchange und erweiterte das Produktangebot durch die Schaffung einer der größten FIX-basierten Handelsgemeinschaften der Finanzindustrie.

Das Unternehmen koordiniert täglich über 450 Handelsplattformen, ist an über 100 führenden liquiden Märkten und Börsenplätzen angebunden und bietet über 700 verschiedene FIX und API Adaptors. Ullink ist in New York, Toronto, London, Paris, Hong Kong, Tokyo, Singapore, Manila, São Paulo, Cluj und Sydney vertreten.
Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte connect@ullink.com


Über die Tradegate Exchange
Die Tradegate Exchange ist eine auf die Ausführung von Privatanleger-Aufträgen spezialisierte Wertpapierbörse. Derzeit sind mehr als 30 Handelsteilnehmer aus Deutschland, Österreich, Frankreich und der Schweiz angebunden und bieten ihren Kunden aus dem In- und Ausland Zugang. Handelbar sind rund 3.800 Aktien, 1.500 ETPs, 1.600 Anleihen sowie 2.100 Investmentfonds. Die Orderausführung erfolgt in der Regel per Vollausführung. Die Tradegate Exchange berechnet keine Transaktionsentgelte.

Mit Tradegate können sich Anleger jederzeit ein Bild vom aktuellen Marktgeschehen machen: Sie haben Zugriff auf Echtzeit-Börsenkurse für die Indizes DAX, MDAX, SDAX und TecDAX – auch per Tradegate-App für das Smartphone. Diese kostenlose App wurde bisher mehr als 50.000 Mal heruntergeladen. Seit Anfang 2010 hat die Tradegate Exchange den Status „Regulierter Markt im Sinne der MiFID“. Geschäftsführer sind Thorsten Commichau und Oliver Szabries. Die Deutsche Börse AG ist mit 75 Prozent plus 1 Anteil an der Tradegate Exchange GmbH, dem Börsenbetreiber der Tradegate Exchange, beteiligt.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.tradegate.de     

Media Relations | Gruppe Deutsche Börse
Weitere Informationen:
http://www.deutsche-boerse.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Wirtschaft Finanzen:

nachricht Katalysator für zukunftsfähige Städte und Regionen
15.06.2020 | Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

nachricht Straturity Human Capital Self-Assessment - Neues Instrument zum Überprüfen der Zukunftsfähigkeit von Unternehmen
11.05.2020 | time4you GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Neue Methode führt zehnmal schneller zum Corona-Testergebnis

Forschende der Universität Bielefeld stellen beschleunigtes Verfahren vor

Einen Test auf SARS-CoV-2 durchzuführen und auszuwerten dauert aktuell mehr als zwei Stunden – und so kann ein Labor pro Tag nur eine sehr begrenzte Zahl von...

Im Focus: Robuste Materialien in Schwingung versetzt

Kieler Physikteam beobachtet in Echtzeit extrem schnelle elektronische Änderungen in besonderer Materialklasse

In der Physik werden sie zurzeit intensiv erforscht, in der Elektronik könnten sie ganz neue Funktionen ermöglichen: Sogenannte topologische Materialien...

Im Focus: Excitation of robust materials

Kiel physics team observed extremely fast electronic changes in real time in a special material class

In physics, they are currently the subject of intensive research; in electronics, they could enable completely new functions. So-called topological materials...

Im Focus: Neues Verständnis der Defektbildung an Silizium-Elektroden

Theoretisch lässt sich das Speichervermögen von handelsüblichen Lithiumionen-Batterien noch vervielfachen – mit einer Elektrode, die auf Silizium anstatt auf Graphit basiert. Doch in der Praxis machen solche Akkus mit Silizium-Anoden nach wenigen Lade-Entlade-Zyklen schlapp. Ein internationales Team um Forscher des Jülicher Instituts für Energie- und Klimaforschung hat jetzt in einzigartiger Detailgenauigkeit beobachtet, wie sich die Defekte in der Anode ausbilden. Dabei entdeckten sie bislang unbekannte strukturelle Inhomogenitäten in der Grenzschicht zwischen Anode und Elektrolyt. Die Erkenntnisse sind in der Fachzeitschrift „Nature Communications“ erschienen.

Silizium-basierte Anoden können in Lithium-Ionen-Akkus prinzipiell neunmal so viel Ladung speichern wie der üblicherweise verwendete Graphit, bei gleichem...

Im Focus: Ein neuer Weg zur superschnellen Bewegung von Flussschläuchen in Supraleitern entdeckt

Ein internationales Team von Wissenschaftern aus Österreich, Deutschland und der Ukraine hat ein neues supraleitendes System gefunden, in dem sich magnetische Flussquanten mit Geschwindigkeiten von 10-15 km/s bewegen können. Dies erschließt Untersuchungen der reichen Physik nichtlinearer kollektiver Systeme und macht einen Nb-C-Supraleiter zu einem idealen Materialkandidaten für Einzelphotonen-Detektoren. Die Ergebnisse sind in Nature Communications veröffentlicht.

Supraleitung ist ein physikalisches Phänomen, das bei niedrigen Temperaturen in vielen Materialien auftritt und das sich durch einen verschwindenden...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Größte nationale Tagung für Nuklearmedizin

07.07.2020 | Veranstaltungen

Corona-Apps gegen COVID-19: Nationalakademie Leopoldina veranstaltet internationales virtuelles Podiumsgespräch

07.07.2020 | Veranstaltungen

Internationale Konferenz QuApps zeigt Status Quo der Quantentechnologie

02.07.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Social Learning in der Firma und virtuelle Seminarräume für Mitarbeiter

07.07.2020 | Seminare Workshops

„Maschinen-EKG“ soll Umwelt schonen

07.07.2020 | Maschinenbau

Erneuter Weltrekord für speedCIGS

07.07.2020 | Energie und Elektrotechnik

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics