Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wie Menschen wachsen

27.03.2017

Konferenz der Deutschen Gesellschaft für Positiv-Psychologische Forschung an der Universität Trier vom 8. bis 10. Juni 2017. Anmeldung bis 30. April.

„Wie kann der Mensch wachsen und aufblühen?“, fragt die Positive Psychologie. Und nicht: „Wie kann der Mensch weniger leiden?“. Damit kehrt die noch junge Forschungsrichtung die defizitorientierte Perspektive von Medizin und klinischer Psychologie um.


Positive Psychologie

Universität Trier

Die Positive Psychologie richtet ihren Blick auf alles, was empirisch gesichert das Wohlergehen von Menschen stärkt: nämlich positive Gefühle, Engagement, Sinn-Erleben, aufbauende Beziehungen und das Gefühl, wirksam zu sein.

Die Positive Psychologie wurde von dem US-amerikanischen Psychologen Martin Seligman angeregt. Im Oktober 2015 gründete sich auf Initiative der Trierer Professorin für Empirische Lehr-Lern-Forschung und Didaktik,

... mehr zu:
»Bildung »Didaktik »Psychologie

Michaela Brohm-Badry, die „Deutsche Gesellschaft für Positiv-Psychologische Forschung“ (DGPPF). Auf ihrer zweiten Tagung wollen zahlreiche Experten aus dem In- und Ausland vor allem jene Faktoren beleuchten, die zu einer positiv-psychologischen Entwicklung von Individuum, Organisation und Gesellschaft beitragen:

„Wie Menschen wachsen – Positiv-Psychologische Entwicklung von Individuum, Organisation und Gesellschaft“
Konferenz der Deutschen Gesellschaft für Positiv-Psychologische
Forschung (DGPPF)
8. bis 10. Juni 2017 an der Universität Trier

Die Anmeldephase läuft bis zum 30. April 2017

Keynotes:
• Dr. Michaela Brohm-Badry (Universität Trier): Risiko, Glück und Spannung – Anleitung zum menschlichen Wachstum
• Dr. Nicola Baumann (Universität Trier): The love of power and the power of love – two faces of social influence
• Shu-Hua Tang, Ph.D. (National Taiwan Normal University): Closing the Achievement Gap for Diverse Learners: an approach of time perspective
• Philip Streit (Institut für Kind, Jugend und Familie, Graz): Prospektion und Positive Psychologie – Wie die Zukunft unser Handeln beeinflusst

Zahlreiche weitere Beiträge in Form von Positionsreferaten, Forschungsreferaten, Posterpräsentationen und Workshops aus den Bereichen Arbeit, Bildung, Erziehung, Gesundheit, Medizin, Musik oder Philosophie informieren über aktuelle Entwicklungen aus Wissenschaft und Praxis der Positiven Psychologie. Abgerundet wird die Tagung durch ein kreatives Begleitprogramm.

Kontakt
Prof. Dr. Michaela Brohm-Badry
Universität Trier
Professur für Empirische Lehr-Lern-Forschung und Didaktik
Tel.: +49 (0)651 201 2377
E-Mail: brohm@uni-trier.de
Homepage: http://www.dgppf.de

Peter Kuntz | idw - Informationsdienst Wissenschaft

Weitere Berichte zu: Bildung Didaktik Psychologie

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Führende Röntgen- und Nanoforscher treffen sich in Hamburg
22.01.2019 | Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY

nachricht Smarte Sensorik für Mobilität und Produktion 4.0 am 07. Februar 2019 in Oldenburg
18.01.2019 | Fraunhofer-Institut für Digitale Medientechnologie IDMT

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zweigesichtige Stammzellen produzieren Holz und Bast

Heidelberger Forscher untersuchen einen der wichtigsten Wachstumsprozesse auf der Erde

Für einen der wichtigsten Wachstumsprozesse auf der Erde – die Holzbildung – sind sogenannte zweigesichtige Stammzellen verantwortlich: Sie bilden nicht nur...

Im Focus: Bifacial Stem Cells Produce Wood and Bast

Heidelberg researchers study one of the most important growth processes on Earth

So-called bifacial stem cells are responsible for one of the most critical growth processes on Earth – the formation of wood.

Im Focus: Energizing the immune system to eat cancer

Abramson Cancer Center study identifies method of priming macrophages to boost anti-tumor response

Immune cells called macrophages are supposed to serve and protect, but cancer has found ways to put them to sleep. Now researchers at the Abramson Cancer...

Im Focus: Klassisches Doppelspalt-Experiment in neuem Licht

Internationale Forschergruppe entwickelt neue Röntgenspektroskopie-Methode basierend auf dem klassischen Doppelspalt-Experiment, um neue Erkenntnisse über die physikalischen Eigenschaften von Festkörpern zu gewinnen.

Einem internationalen Forscherteam unter Führung von Physikern des Sonderforschungsbereichs 1238 der Universität zu Köln ist es gelungen, eine neue Variante...

Im Focus: Ten-year anniversary of the Neumayer Station III

The scientific and political community alike stress the importance of German Antarctic research

Joint Press Release from the BMBF and AWI

The Antarctic is a frigid continent south of the Antarctic Circle, where researchers are the only inhabitants. Despite the hostile conditions, here the Alfred...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Führende Röntgen- und Nanoforscher treffen sich in Hamburg

22.01.2019 | Veranstaltungen

Smarte Sensorik für Mobilität und Produktion 4.0 am 07. Februar 2019 in Oldenburg

18.01.2019 | Veranstaltungen

16. BF21-Jahrestagung „Mobilität & Kfz-Versicherung im Fokus“

17.01.2019 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Zweigesichtige Stammzellen produzieren Holz und Bast

22.01.2019 | Biowissenschaften Chemie

Wie tickt die rote Königin?

22.01.2019 | Biowissenschaften Chemie

Digitaler Denker: Argument-Suchmaschine hilft bei der Meinungsbildung

22.01.2019 | Informationstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics