Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Verstärkte Ermittlungen gegen Ärzte erwartet

23.02.2011
2. Euroforum-Jahrestagung "Aufdeckung und Bekämpfung von Fehlverhalten im Gesundheitswesen" / 14. und 15. April 2011, Grand Hotel Esplanade Berlin
Niedergelassene Vertragsärzte müssen vermehrt mit Ermittlungsverfahren und Anklagen rechnen. Indem das Oberlandesgericht (OLG) Braunschweig im vergangenen Jahr Ärzte als Beauftragte der Kassen eingestuft und ihnen eine Vermögensbetreuungspflicht gegenüber der Krankenversicherung zugesprochen hat, stärkte es Ermittlungsbehörden und Staatsanwaltschaften den Rücken.

Auf der 2. Euroforum-Jahrestagung "Aufdeckung und Bekämpfung von Fehlverhalten im Gesundheitswesen" (14. und 15. April 2011, Berlin) nimmt André Schmidt (Staatsanwaltschaft Braunschweig) Stellung zum Beschluss des OLG und berichtet über aktuelle Fälle.

Wie die OLG-Entscheidung aus Sicht der Rechtsprechung zu bewerten ist und welche Folgen für die Strafverfolgung zu erwarten sind, erläutert Dr. Andreas Mosbacher, Richter am Landgericht Berlin.

Weitere Themen der Tagung unter dem Vorsitz von Prof. Dr. Hendrik Schneider (Universität Leipzig) sind Auswirkungen des OLG-Beschlusses auf Kooperationen, Kontrollmöglichkeiten von Selektivverträgen, Prävention und Compliance in Krankenhäusern sowie Betrugsfälle in der Pflege.

Das vollständige Programm ist abrufbar unter:
www.euroforum.de/fehlverhalten


Kassen decken Manipulationen auf

Krankenkassen sind seit 2004 dazu verpflichtet, Sachverhalten nachzugehen, die auf Unregelmäßigkeiten oder auf rechtswidrige Nutzung von Finanzmitteln hindeuten. Nikolaus Schmitt (Barmer GEK) berichtet auf der Tagung, wie sein Unternehmen Manipulationen systematisch erkennt und ahndet. Frank Keller (Techniker Krankenkasse) erläutert, welche Leistungsbereiche besonders von Betrugsfällen betroffen sind und wie die Täter vorgehen. Inwieweit es den Kassenärztlichen Vereinigungen (KV) möglich ist, Selektivverträge zu kontrollieren, diskutiert Peter Einhell von der KV Bayern.

Versorgungszentren im Visier

Auch medizinische Versorgungszentren (MVZ) stehen im Fokus strafrechtlicher Ermittlungen. "Durch betrügerische Vertragsmanipulationen bei Praxisübernahmen entstehen Millionenschäden zum Nachteil der GKV", so Jörg Engelhard vom Landeskriminalamt Berlin gegenüber Euroforum. Auf der Tagung spricht er über Leistungsabrechnungen von MVZ und über Einweiserprovisionen bei stationären Behandlungen.

Compliance in Pharmaindustrie und Krankenhaus

Nicht nur für niedergelassene Vertragsärzte, auch für Pharmaunternehmen kann der Beschluss des OLG Braunschweig strafrechtliche Konsequenzen haben. Darauf weist Michael Grusa, Geschäftsführer der Freiwilligen Selbstkontrolle für die Arzneimittelindustrie (FSA) in einem Interview hin. "Wer sich aber an den FSA-Kodex in seiner jetzigen Form hält, hat weniger zu befürchten." (Quelle: compliance, Mai 2010) Dr. Daniel Geiger, FSA-Vorstandsmitglied und Head of Governance, Risk & Compliance bei Roche Pharma, spricht auf der Euroforum-Tagung über Compliance, Verantwortungsabgrenzung und Selbstkontrolle in der Pharmaindustrie. Präventionsmaßnahmen aus Sicht einer Klinik stellt Dr. Matthias Wokittel (Universitätsklinikum Düsseldorf) vor.

Pressekontakt:
Julia Batzing
Euroforum Deutschland SE
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)2 11/ 96 86 - 33 81
Telefax: +49 (0)2 11/ 96 86 - 43 89
Mailto: presse@euroforum.com


EUROFORUM steht in Europa für hochwertige Kongresse, Seminare und Workshops. Ausgewählte, praxiserfahrene Referenten berichten zu aktuellen Themen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung. Darüber hinaus bieten wir Führungskräften ein erstklassiges Forum für Informations- und Erfahrungsaustausch. Unsere Muttergesellschaft, die Informa plc, ist ein in London börsennotiertes Medienunternehmen und erzielte in 2009 einen Umsatz von 1,2 Mrd. GBP. Informa beschäftigt über 8.000 Mitarbeiter an 150 Standorten in mehr als 40 Ländern. Mit 55.000 Büchern und über 2.100 Fachpublikationen sowohl in Print- als auch in digitalen Formaten verfügt Informa über ein umfangreiches Portfolio für die akademischen, wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Märkte. Die international renommierte Unternehmensgruppe organisiert und konzipiert darüber hinaus weltweit über 8.000 Veranstaltungen. www.euroforum.de www.informa.com

Julia Batzing | Euroforum Deutschland SE
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.de/fehlverhalten
http://www.iir.de
http://www.euroforum.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Konferenz zu Usability und künstlicher Intelligenz an der Universität Mannheim
13.12.2018 | Universität Mannheim

nachricht Show Time für digitale Medizin-Innovationen
13.12.2018 | Berliner Institut für Gesundheitsforschung / Berlin Institute of Health (BIH)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Quantenkryptographie ist bereit für das Netz

Wiener Quantenforscher der ÖAW realisierten in Zusammenarbeit mit dem AIT erstmals ein quantenphysikalisch verschlüsseltes Netzwerk zwischen vier aktiven Teilnehmern. Diesen wissenschaftlichen Durchbruch würdigt das Fachjournal „Nature“ nun mit einer Cover-Story.

Alice und Bob bekommen Gesellschaft: Bisher fand quantenkryptographisch verschlüsselte Kommunikation primär zwischen zwei aktiven Teilnehmern, zumeist Alice...

Im Focus: An energy-efficient way to stay warm: Sew high-tech heating patches to your clothes

Personal patches could reduce energy waste in buildings, Rutgers-led study says

What if, instead of turning up the thermostat, you could warm up with high-tech, flexible patches sewn into your clothes - while significantly reducing your...

Im Focus: Tödliche Kombination: Medikamenten-Cocktail dreht Krebszellen den Saft ab

Zusammen mit einem Blutdrucksenker hemmt ein häufig verwendetes Diabetes-Medikament gezielt das Krebswachstum – dies haben Forschende am Biozentrum der Universität Basel vor zwei Jahren entdeckt. In einer Folgestudie, die kürzlich in «Cell Reports» veröffentlicht wurde, berichten die Wissenschaftler nun, dass dieser Medikamenten-Cocktail die Energieversorgung von Krebszellen kappt und sie dadurch abtötet.

Das oft verschriebene Diabetes-Medikament Metformin senkt nicht nur den Blutzuckerspiegel, sondern hat auch eine krebshemmende Wirkung. Jedoch ist die gängige...

Im Focus: Lethal combination: Drug cocktail turns off the juice to cancer cells

A widely used diabetes medication combined with an antihypertensive drug specifically inhibits tumor growth – this was discovered by researchers from the University of Basel’s Biozentrum two years ago. In a follow-up study, recently published in “Cell Reports”, the scientists report that this drug cocktail induces cancer cell death by switching off their energy supply.

The widely used anti-diabetes drug metformin not only reduces blood sugar but also has an anti-cancer effect. However, the metformin dose commonly used in the...

Im Focus: New Foldable Drone Flies through Narrow Holes in Rescue Missions

A research team from the University of Zurich has developed a new drone that can retract its propeller arms in flight and make itself small to fit through narrow gaps and holes. This is particularly useful when searching for victims of natural disasters.

Inspecting a damaged building after an earthquake or during a fire is exactly the kind of job that human rescuers would like drones to do for them. A flying...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Konferenz zu Usability und künstlicher Intelligenz an der Universität Mannheim

13.12.2018 | Veranstaltungen

Show Time für digitale Medizin-Innovationen

13.12.2018 | Veranstaltungen

ICTM Conference 2019 in Aachen: Digitalisierung als Zukunftstrend für den Turbomaschinenbau

12.12.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

GFOS-Innovationsaward 2019: Anmeldung ab sofort möglich

13.12.2018 | Förderungen Preise

Quantenkryptographie ist bereit für das Netz

13.12.2018 | Informationstechnologie

Cyber-Schutz für Stromtankstellen

13.12.2018 | Informationstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics