Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Two Pi Team und Leipziger Messe veranstalten weltweit erste Community Manager Conference auf der GAMES CONVENTION ONLINE

20.05.2010
Two Pi Team veranstaltet gemeinsam mit der Leipziger Messe im Rahmen der GAMES CONVENTION ONLINE (8. bis 11. Juli) in diesem Jahr die weltweit erste Community Manager Conference (CMC).

Am Freitag, dem 9. Juli, bietet die CMC den Experten der Gamesbranche die Möglichkeit, sich in Vorträgen, Diskussionen und Meetings rund um das Thema "Community" auszutauschen. Als Partner steht Two Pi Team außerdem der Bund Deutscher Community Manager zur Seite.

Hierzu Mark Ralea (Vorstandsmitglied des Bundesverbandes Community Management e.V.): "Aufgrund ihrer Bedeutung für das Berufsbild der Community Manager empfinden wir die Community Manager Conference als absolut förderungswürdig."

Die Fachkonferenz bietet nicht nur Raum zum regen Austausch mit Kollegen der deutschen Branche, sondern setzt auf ein internationales Feld aus Referenten und Interessierten. Nicht nur sprachlich, sondern auch thematisch soll die CMC als Schnittstelle zwischen brancheninternen Dienstleistern fungieren. Ziel der Konferenz ist es, unter anderem Erfahrungen aus der Zusammenarbeit von Community- und Marketing Managern greifbar zu machen, und sie bietet gleichzeitig zukünftigen Innovationen eine Plattform.

"Die Community Manager Conference passt optimal zu der Community-Orientierung der GAMES CONVENTION ONLINE. Die Community Manager Conference wird ein wichtiger Schritt sein, um das Berufsbild des Community Managers weiter in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken", kommentiert Nadja Bastawi, Chief Visionary Officer von Two Pi Team.

Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten des Congress Centers Leipzig (CCL) parallel zu den Business Talks des Hans-Bredow-Instituts und der Leipziger Messe statt.

Neben den brancheninternen, teilweise theoretischen Gesprächen bietet die Konferenz gleichzeitig die Möglichkeit, in Kontakt mit der Community zu treten, die aufgrund der gleichzeitig veranstalteten Spielemesse vor Ort ist. Eigens für diesen Zweck findet am Samstag, dem 10. Juli, eine Gilden- und Clankonferenz in der Community-Zone der Messehalle 2 statt.

"Communities sind Schlüsselelement des Erfolges von Online Games und spielen auf der GCO eine zentrale Rolle. In diesem Jahr gibt es aus diesem Grund eine Community-Zone mit eigenem Ausstellungsbereich für Gilden und Clans, ein community-orientiertes Bühnenprogramm sowie eine gemütliche Lounge", sagt Silvana Kürschner, Strategy Director Games Convention Global. "Wir sind sicher, dass Two Pi Team mit der erfolgreichen Premiere der Community Manager Conference dazu beitragen wird, den internationalen Community Managern eine eigene Plattform anzubieten und den Dialog mit den Communities zu fördern."

Über die GAMES CONVENTION ONLINE

Die weltweit einzige Messe für Browser, Client und Mobile Games zog zur Erstveranstaltung 43.000 Gamer nach Leipzig. Insgesamt präsentierten sich 74 Aussteller aus acht Ländern. Unter den 150 gezeigten Spielen waren 50 Welt- und Europapremieren. Partnerland der ersten GCO war die Republik Korea.

Über Two Pi Team

Two Pi Team, gegründet 2005, gehört zu den weltweit größten Anbietern für externes Community Management. Das über 30-Köpfe starke Unternehmen mit Sitz in Hilden ist auf Computerspiele mit Fokus auf MMOG's spezialisiert. Zu den weiteren Leistungen von Two Pi Team gehören unter anderem professionelle Forenmoderation und -betreuung, Lokalisation, Schulungen und Event Management.

Das Ziel ist, für Kunden eine funktionierende und starke Community zu etablieren und damit deren Image in der Spielergemeinde zu stärken und fördern. Zu den bekanntesten Partnern von Two Pi Team gehören unter anderem Bioware, Electronic Arts, Trion, Funcom, THQ, Bigpoint, Gamigo und Konami. Two Pi Team betreibt inhouse eine eigene Community-Crew und unterhält zusätzlich direkten Kontakt zu den wichtigsten Fanportalen, Fanseiten sowie großen Spielergemeinschaften.

Pressekontakt Two Pi Team:
swordfish pr GAMES
Ilka Töllner/ Freyja Melhorn
Kaiserstrasse 7
80801 München
Telefon: +49 89 600 31641
Telefax: +49 89 600 31650
E-Mail: ilka@swordfish-pr.de
E-Mail: freyja@swordfish-pr.de
Internet: www.swordfish-pr.de
Pressekontakt Leipziger Messe:
Nancy Pfaff, Pressereferentin
Telefon: +49 341 678-8186
Telefax: +49 341 678-8182
E-Mail: n.pfaff@leipziger-messe.d

Nancy Pfaff | swordfish pr GAMES
Weitere Informationen:
http://www.gamesconvention.com
http://www.leipziger-messe.de
http://www.two-pi-team.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Innovationstage 2020 – digital
06.08.2020 | Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)

nachricht Innovationen der Luftfracht: 5. Air Cargo Conference real und digital
04.08.2020 | Frankfurt University of Applied Sciences

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Projektabschluss ScanCut: Filigranere Steckverbinder dank Laserschneiden

Eine entscheidende Ergänzung zum Stanzen von Kontakten erarbeiteten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT. Die Aachener haben im Rahmen des EFRE-Forschungsprojekts ScanCut zusammen mit Industriepartnern aus Nordrhein-Westfalen ein hybrides Fertigungsverfahren zum Laserschneiden von dünnwandigen Metallbändern entwickelt, wodurch auch winzige Details von Kontaktteilen umweltfreundlich, hochpräzise und effizient gefertigt werden können.

Sie sind unscheinbar und winzig, trotzdem steht und fällt der Einsatz eines modernen Fahrzeugs mit ihnen: Die Rede ist von mehreren Tausend Steckverbindern im...

Im Focus: ScanCut project completed: laser cutting enables more intricate plug connector designs

Scientists at the Fraunhofer Institute for Laser Technology ILT have come up with a striking new addition to contact stamping technologies in the ERDF research project ScanCut. In collaboration with industry partners from North Rhine-Westphalia, the Aachen-based team of researchers developed a hybrid manufacturing process for the laser cutting of thin-walled metal strips. This new process makes it possible to fabricate even the tiniest details of contact parts in an eco-friendly, high-precision and efficient manner.

Plug connectors are tiny and, at first glance, unremarkable – yet modern vehicles would be unable to function without them. Several thousand plug connectors...

Im Focus: Elektrogesponnene Vliese mit gerichteten Fasern für die Sehnen- und Bänderrekostruktion

Sportunfälle und der demografische Wandel sorgen für eine gesteigerte Nachfrage an neuen Möglichkeiten zur Regeneration von Bändern und Sehnen. Eine Kooperation aus italienischen und deutschen Wissenschaftler*innen forschen gemeinsam an neuen Materialien, um dieser Nachfrage gerecht zu werden.

Dem Team ist es gelungen elektrogesponnene Vliese mit hochgerichteten Fasern zu generieren, die eine geeignete Basis für Ersatzmaterialien für Sehnen und...

Im Focus: New Strategy Against Osteoporosis

An international research team has found a new approach that may be able to reduce bone loss in osteoporosis and maintain bone health.

Osteoporosis is the most common age-related bone disease which affects hundreds of millions of individuals worldwide. It is estimated that one in three women...

Im Focus: Neue Strategie gegen Osteoporose

Ein internationales Forschungsteam hat einen neuen Ansatzpunkt gefunden, über den man möglicherweise den Knochenabbau bei Osteoporose verringern und die Knochengesundheit erhalten kann.

Die Osteoporose ist die häufigste altersbedingte Knochenkrankheit. Weltweit sind hunderte Millionen Menschen davon betroffen. Es wird geschätzt, dass eine von...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Innovationstage 2020 – digital

06.08.2020 | Veranstaltungen

Innovationen der Luftfracht: 5. Air Cargo Conference real und digital

04.08.2020 | Veranstaltungen

T-Shirts aus Holz, Möbel aus Popcorn – wie nachwachsende Rohstoffe fossile Ressourcen ersetzen können

30.07.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Der Türsteher im Gehirn

06.08.2020 | Biowissenschaften Chemie

Kognitive Energiesysteme: Neues Kompetenzzentrum sucht Partner aus Wissenschaft und Wirtschaft

06.08.2020 | Energie und Elektrotechnik

Projektabschluss ScanCut: Filigranere Steckverbinder dank Laserschneiden

06.08.2020 | Verfahrenstechnologie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics