Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

4. EUROFORUM-Jahrestagung: "Drogeriemärkte"

21.02.2005


Konkurrenzdruck auf Drogeriemärkte steigt

... mehr zu:
»Discounter »Drogeriemarkt »Lidl »Rossmann

Drogeriemärkte und Discounter waren in den vergangenen Jahren die einzigen Vertriebsschienen im deutschen Einzelhandel, die massive Umsatzzuwächse erzielten. Erstmals verzeichneten im letzten Jahr die Discounter Wachstumseinbußen und so beginnen Aldi, Lidl und Co. in das Geschäft der Kosmetikartikel einzusteigen. Der Discounter Lidl will noch im Februar 2005 damit beginnen, sein Sortiment um rund 200 Drogerieartikel auszuweiten, Aldi hat sein Kosmetiksortiment bereits aufgestockt. Durch den Einstieg der Billiganbieter ins Drogeriegeschäft wird sich der ohnehin harte Wettbewerb der Drogeriemarktketten noch weiter verschärfen.

Auf der 4. EUROFORUM-Jahrestagung „Drogeriemärkte“, die am 8. und 9. Juni 2005 in Köln stattfindet, diskutieren Experten aus Handel und Markenartikelindustrie über die aktuellen Entwicklungen der Branche und stellen ihre Antworten auf den steigenden Wettbewerb vor. Jürgen Schreiber, CEO der AS Watson Health & Beauty Continental Europe, zeigt Expansionsstrategien für deutsche und europäische Drogeriemärkte auf. Die AS Watson hält 40 Prozent an Rossmann und stellt für dessen geplante Erweiterung die Gelder. Durch den Kauf von gut 70 Läden der angeschlagenen kd-Drogeriekette hat Rossmann im letzten Jahr bereits den Konkurrenzkampf unter den Branchenführen Schlecker und dm eröffnet. So machen zurzeit fast täglich drei neue Drogeriemärkte in Deutschland auf, manchmal keine 100 Meter voneinander entfernt. Weitere 320 kd-Märkte sollen bis spätestens 2006 der Rossmann-Familie angehören. Am Beispiel der Warengruppe Duft beschreibt Angela Hausmann (Dirk Rossmann GmbH) die Rolle von Category Management für den Verkaufserfolg. Insbesondere betont sie die Bedeutung von Käufererwartungen als Basis für gemeinsame Handelsfelder und Maßnahmen.


Bis zu 30 Prozent des Warenangebotes in Drogeriemärkten werden bereits als Eigenmarken angeboten und sie gewinnen weiter an Bedeutung. Nichts zu letzt der Asienboom hat dazu geführt, dass immer mehr Billigproduzenten Katzenfutter, Papierwindeln und ähnliches in Deutschland verkaufen wollen. Nur zu gerne vertreiben diese Hersteller ihre Produkte unter dem Logo der Händler, die so Produkte bis zu 30 Prozent billiger anbieten können. Damit ist die Macht der Handelsketten gegenüber den Markenartiklern deutlich gestiegen. Vorstand Reinold Schlensok (Dr. Scheller Cosmetics AG) geht auf den Spagat von Handelsmarken versus Herstellermarken ein und macht Vorschläge für die organisatorische Gestaltung und Spielregeln in den betroffenen Unternehmen. Aus Sicht eines Markenherstellers stellt Thomas Ingelfinger (Beierdorf AG) Anforderungen an die Handelskunden sowie Chancen und Risiken der Markendehnung am Beispiel des Shop-in-Shop-Konzeptes von Nivea vor.

Die Frage, inwieweit der Drogeriemarkt heute noch ein Mittelstandsmarkt ist und welche Bedeutung die Sortimentsgestaltung auf den Erfolg hat, beantwortet Andreas Kisczio (Kloppenburg GmbH & Co.). Die gelebte Unternehmenskultur von BUDNI, in der der Mitarbeiter als Erfolgsfaktor zentral ist, erläutert der Geschäftsführer der IWAN Budnikowsky GmbH & Co. KG Cord Wöhlke.

Das vollständige Programm finden Sie unter:www.euroforum.de/pr_drogeriemaerkte05

Weitere Informationen:

Dr. phil. Nadja Thomas
Pressereferentin
EUROFORUM Deutschland GmbH
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 211/96 86-33 87
Fax: +49 211/96 86-43 87
E-Mail: nadja.thomas@euroforum.com

EUROFORUM Deutschland GmbH

EUROFORUM Deutschland GmbH ist eines der führenden Unternehmen für Konferenzen, Seminare, Jahrestagungen und schriftliche Management-Lehrgänge. Seit 1993 ist EUROFORUM Deutschland GmbH Exklusiv-Partner für Handelsblatt-Veranstaltungen, seit 2003 ebenfalls Kooperationspartner für Konferenzen der WirtschaftsWoche. Mit rund 200 Mitarbeitern haben im Jahr 2004 mehr als 800 Veranstaltungen in über 20 Themengebieten stattgefunden. Rund 36 000 Teilnehmer besuchten im vergangenen Jahr EUROFORUM-Veranstaltungen. Der Umsatz lag 2004bei rund 50 Millionen Euro.

Dr. phil. Nadja Thomas | EUROFORUM Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.de/pr_drogeriemaerkte05
http://www.euroforum.com
http://www.euroforum.de/presse

Weitere Berichte zu: Discounter Drogeriemarkt Lidl Rossmann

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Von den Grundlagen bis zur Anwendung - Internationale Elektrochemie-Tagung in Ulm
18.09.2018 | Universität Ulm

nachricht Unbemannte Flugsysteme für die Klimaforschung
18.09.2018 | Haus der Wissenschaft Braunschweig GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Extrem klein und schnell: Laser zündet heißes Plasma

Feuert man Lichtpulse aus einer extrem starken Laseranlage auf Materialproben, reißt das elektrische Feld des Lichts die Elektronen von den Atomkernen ab. Für Sekundenbruchteile entsteht ein Plasma. Dabei koppeln die Elektronen mit dem Laserlicht und erreichen beinahe Lichtgeschwindigkeit. Beim Herausfliegen aus der Materialprobe ziehen sie die Atomrümpfe (Ionen) hinter sich her. Um diesen komplexen Beschleunigungsprozess experimentell untersuchen zu können, haben Forscher aus dem Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) eine neuartige Diagnostik für innovative laserbasierte Teilchenbeschleuniger entwickelt. Ihre Ergebnisse erscheinen jetzt in der Fachzeitschrift „Physical Review X“.

„Unser Ziel ist ein ultrakompakter Beschleuniger für die Ionentherapie, also die Krebsbestrahlung mit geladenen Teilchen“, so der Physiker Dr. Thomas Kluge vom...

Im Focus: Bio-Kunststoffe nach Maß

Zusammenarbeit zwischen Chemikern aus Konstanz und Pennsylvania (USA) – gefördert im Programm „Internationale Spitzenforschung“ der Baden-Württemberg-Stiftung

Chemie kann manchmal eine Frage der richtigen Größe sein. Ein Beispiel hierfür sind Bio-Kunststoffe und die pflanzlichen Fettsäuren, aus denen sie hergestellt...

Im Focus: Patented nanostructure for solar cells: Rough optics, smooth surface

Thin-film solar cells made of crystalline silicon are inexpensive and achieve efficiencies of a good 14 percent. However, they could do even better if their shiny surfaces reflected less light. A team led by Prof. Christiane Becker from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) has now patented a sophisticated new solution to this problem.

"It is not enough simply to bring more light into the cell," says Christiane Becker. Such surface structures can even ultimately reduce the efficiency by...

Im Focus: Mit Nano-Lenkraketen Keime töten

Wo Antibiotika versagen, könnten künftig Nano-Lenkraketen helfen, multiresistente Erreger (MRE) zu bekämpfen: Dieser Idee gehen derzeit Wissenschaftler der Universität Duisburg-Essen (UDE) und der Medizinischen Hochschule Hannover nach. Zusammen mit einem führenden US-Experten tüfteln sie an millionstel Millimeter kleinen Lenkraketen, die antimikrobielles Silber zielsicher transportieren, um MRE vor Ort zur Strecke zu bringen.

In deutschen Krankenhäusern führen die MRE jährlich zu tausenden, teils lebensgefährlichen Komplikationen. Denn wer sich zum Beispiel nach einer Implantation...

Im Focus: Schaltung des Stromflusses auf atomarer Skala

Forscher aus Augsburg, Trondheim und Zürich weisen gleichrichtende Eigenschaften von Grenzflächenkontakten im ferroelektrischen Halbleiter nach.

Die Grenzflächen zwischen zwei elektrisch unterschiedlich polarisierten Bereichen im Festkörper werden als ferroelektrische Domänenwände bezeichnet. In der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Von den Grundlagen bis zur Anwendung - Internationale Elektrochemie-Tagung in Ulm

18.09.2018 | Veranstaltungen

Unbemannte Flugsysteme für die Klimaforschung

18.09.2018 | Veranstaltungen

Studierende organisieren internationalen Wettbewerb für zukünftige Flugzeuge

17.09.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Auf der InnoTrans 2018 mit innovativen Lösungen für den Güter- und Personenverkehr

18.09.2018 | Messenachrichten

Von den Grundlagen bis zur Anwendung - Internationale Elektrochemie-Tagung in Ulm

18.09.2018 | Veranstaltungsnachrichten

Extrem klein und schnell: Laser zündet heißes Plasma

18.09.2018 | Physik Astronomie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics