Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Automotive Supply & Logistics: Visionen - Strategien - Innovationen

08.05.2008
10. Industrieforum Wolfsburg
18. bis 19. Juni 2008, CongressPark Wolfsburg
Schirmherr: Francisco J. Garcia Sanz, Vorstandsmitglied der Volkswagen AG

Die Automobilindustrie steht gegenwärtig vor der Herausforderung, die Zusammenarbeit zwischen OEMs und Lieferanten weltweit auszubauen und zu optimieren. Nur so können nachhaltige Wettbewerbsvorteile für beide Seiten erzielt werden.

Vor diesem Hintergrund entwickelt sich die Fähigkeit zur Gestaltung und Optimierung globaler Kooperationsprozesse zwischen Automobilherstellern und Lieferanten zu einer wesentlichen Kernkompetenz in der Automobilindustrie. Dadurch ergeben sich insbesondere neue Aufgaben für die Bereiche Beschaffung und Logistik.

Auf dem 10. Industrieforum Wolfsburg 2008 werden Möglichkeiten zur Gestaltung und Umsetzung kooperativer Partnerschaften in globalen Netzwerken ausführlich diskutiert. Im Fokus stehen dabei folgende Aspekte: "Visionen in der Automobilindustrie zur Bewältigung zukünftiger Herausforderungen", "Neue Beschaffungs- und Logistikstrategien", "Methoden zur aktiven Gestaltung der OEM-Lieferantenbeziehungen", "Beitrag des Beschaffungs- und Logistikmanagements zum Unternehmenserfolg".

Den Eröffnungsvortrag hält Dr. Bernd Martens, Leiter Beschaffung Neue Produktanläufe, Volkswagen AG. Das Thema lautet: Beschaffungsstrategie als Bestandteil der strategischen Ausrichtung des Unternehmens. Weitere Key Note Speaker sind Dr. Lutz Meyer (Schnellecke Group), Prof. Dr. Bernd Wilhelm (Wolfsburg AG) und Prof. Dr. Stefan Seuring (Universität Kassel).

Zugesagt haben zudem Top-Referenten von Daimler, Fennel Technologies, Fraunhofer IAO, Fuchs, IBM, KPMG, Magna Decoma Europe, MAN, MOTOROLA, Océ Business Services, Rheinmetall, Scherdel, sitech, Trelleborg, VDA und Volkswagen Logistics.

Ein Highlight des Kongresses bildet am 18. Juni der Workshop "Lieferantenmanagement bei TOYOTA" von Dr. Helmut Becker (IWK München). Hier erhalten die Teilnehmer wertvolle Hinweise für die Optimierung Ihres Lieferantenmanagement-Systems auf Basis der TOYOTA-Prinzipien. In einem Workshop am 19. Juni wird die optimale Gestaltung des "Beschaffungsmanagement in Emerging Markets" diskutiert.

Das Industrieforum Wolfsburg findet in diesem Jahr vom 18. bis 19. Juni im CongressPark Wolfsburg statt. Im letzen Jahr besuchten ca. 400 Teilnehmer die Konferenz, davon zahlreiche Top Manager und Führungskräfte aus der Konzern-Beschaffung von Volkswagen. Das 10. Industrieforum Wolfsburg 2008 findet in Kooperation mit der Fachhochschule Wolfsburg statt. Für Studierende sowie Mitarbeiter an Universitäten und Fachhochschulen gelten Sonderkonditionen (auf Anfrage).

Konstakt:
Marc Reitemeier
Institut für Produktionsmanagement
IPM GmbH
Donarweg 3
30657 Hannover
+49 (0) 5 11 / 47 31 47 90
+49 (0) 5 11 / 47 31 47 91
E-Mail: m.reitemeier@ipm-scm.com

Evelyn Meyer | idw
Weitere Informationen:
http://www.fh-wolfenbuettel.de
http://www.ipm-scm.com.

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Veranstaltungsnachrichten:

nachricht Tagung befasst sich mit der Zukunft der Mobilität
22.01.2020 | Technische Universität Kaiserslautern

nachricht ENERGIE – Wende. Wandel. Wissen.
22.01.2020 | Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Veranstaltungsnachrichten >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: A new look at 'strange metals'

For years, a new synthesis method has been developed at TU Wien (Vienna) to unlock the secrets of "strange metals". Now a breakthrough has been achieved. The results have been published in "Science".

Superconductors allow electrical current to flow without any resistance - but only below a certain critical temperature. Many materials have to be cooled down...

Im Focus: DKMS-Studie zum Erfolg von Stammzelltransplantationen

Den möglichen Einfluss von Killerzell-Immunoglobulin-ähnlichen Rezeptoren (KIR) auf den Erfolg von Stammzelltransplantationen hat jetzt ein interdisziplinäres Forscherteam der DKMS untersucht. Das Ergebnis: Bei 2222 Patient-Spender-Paaren mit bestimmten KIR-HLA-Kombinationen konnten die Wissenschaftler keine signifikanten Auswirkungen feststellen. Jetzt wollen die Forscher weitere KIR-HLA-Kombinationen in den Blick nehmen – denn dieser Forschungsansatz könnte künftig Leben retten.

Die DKMS ist bekannt als Stammzellspenderdatei, die zum Ziel hat, Blutkrebspatienten eine zweite Chance auf Leben zu ermöglichen. Auch auf der...

Im Focus: Gendefekt bei Zellbaustein Aktin sorgt für massive Entwicklungsstörungen

Europäische Union fördert Forschungsprojekt „PredActin“ mit 1,2 Millionen Euro

Aktin ist ein wichtiges Strukturprotein in unserem Körper. Als Hauptbestandteil des Zellgerüstes sorgt es etwa dafür, dass unsere Zellen eine stabile Form...

Im Focus: Programmable nests for cells

KIT researchers develop novel composites of DNA, silica particles, and carbon nanotubes -- Properties can be tailored to various applications

Using DNA, smallest silica particles, and carbon nanotubes, researchers of Karlsruhe Institute of Technology (KIT) developed novel programmable materials....

Im Focus: Miniatur-Doppelverglasung: Wärmeisolierendes und gleichzeitig wärmeleitendes Material entwickelt

Styropor oder Kupfer – beide Materialien weisen stark unterschiedliche Eigenschaften auf, was ihre Fähigkeit betrifft, Wärme zu leiten. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Max-Planck-Instituts für Polymerforschung (MPI-P) in Mainz und der Universität Bayreuth haben nun gemeinsam ein neuartiges, extrem dünnes und transparentes Material entwickelt und charakterisiert, welches richtungsabhängig unterschiedliche Wärmeleiteigenschaften aufweist. Während es in einer Richtung extrem gut Wärme leiten kann, zeigt es in der anderen Richtung gute Wärmeisolation.

Wärmeisolation und Wärmeleitung spielen in unserem Alltag eine entscheidende Rolle – angefangen von Computerprozessoren, bei denen es wichtig ist, Wärme...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Tagung befasst sich mit der Zukunft der Mobilität

22.01.2020 | Veranstaltungen

ENERGIE – Wende. Wandel. Wissen.

22.01.2020 | Veranstaltungen

KIT im Rathaus: Städte und Wetterextreme

21.01.2020 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Tagung befasst sich mit der Zukunft der Mobilität

22.01.2020 | Veranstaltungsnachrichten

Forschungsreise: Auf der Suche nach den Triebfedern der Evolution

22.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

Pflanzen nehmen Blei aus Perowskit-Solarzellen besser auf als erwartet

22.01.2020 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics