Frühjahrsgutachten – Wirtschaftliche Stabilisierung setzt sich fort

„Die weltweiten und die nationalen Maßnahmen zur Stabilisierung von Banken und Wirtschaft haben den Einbruch abgefedert und ein Fundament gelegt, auf dem es nun wieder aufwärts gehen kann. Die Unternehmen meistern die Herausforderungen aus der Finanz- und Wirtschaftskrise und gewinnen stetig an Zuversicht, wie auch die Umfragen unterstreichen.

Dies sind gute Voraussetzungen, dass die Politik nun die Kombination aus Haushaltskonsolidierung und Reformen bei Steuern, Abgaben und erstarrten Strukturen an den Märkten gezielt angehen muss.“ – so Börner und weiter: „Ein wichtiges Augenmerk muss darauf gelegt werden, dass bei einem Anziehen der außenwirtschaftlichen Kräfte die Binnendynamik nicht wieder ins Hintertreffen gerät.“

Media Contact

André Schwarz presseportal

Weitere Informationen:

http://www.bga.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Entwicklung von High-Tech Tech-Schattenmasken für höchsteffiziente Si-Solarzellen

Das Technologieunternehmen LPKF Laser & Electronics AG und das Institut für Solarenergieforschung Hameln (ISFH) haben einen Kooperationsvertrag vereinbart: Gemeinsam werden sie Schattenmasken aus Glas von LPKF zur kostengünstigen Herstellung hocheffizienter…

Hitzewellen in den Ozeanen sind menschgemacht

Hitzewellen in den Weltmeeren sind durch den menschlichen Einfluss über 20 Mal häufiger geworden. Das können Forschende des Oeschger-Zentrums für Klimaforschung der Universität Bern nun belegen. Marine Hitzewellen zerstören Ökosysteme…

Was Fadenwürmer über das Immunsystem lehren

CAU-Forschungsteam sammelt am Beispiel von Fadenwürmern neue Erkenntnisse über die Regulation der angeborenen Immunantwort. Alle höheren Lebewesen verfügen über ein Immunsystem, das als biologischer Abwehrmechanismus den Körper vor Krankheitserregern und…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close