Eurex führt weitere 16 Single Stock Futures auf schweizerische Aktien ein

Start der neuen Produkte am 24. April/ Eurex Produktpalette wächst auf 96 Aktienfutures/ Handelsvolumen steigt stark an mit neuem Tagesrekord am 12. April

Die weltgrößte Terminbörse Eurex baut ihr Angebot bei Single Stock Futures weiter aus: Zum 24. April führt Eurex 16 weitere Single Stock Futures auf schweizerische Aktien ein und deckt dann alle Konstituenten des schweizerischen Aktienindex SMI ab. Außerdem verlängert Eurex die Laufzeiten für alle Kontrakte von einem auf drei Jahre mit monatlichen Verfallterminen sowie zwei jährlichen Verfallterminen jeweils im Dezember.

Bislang handelt Eurex 80 Single Stock Futures auf alle Werte im Index für deutsche Standardwerte DAX und dem paneuropäischen Aktienindex Dow Jones Euro STOXX 50 sowie ausgewählte SMI-Titel.

Die Umsätze beim Handel mit Single Stock Futures an Eurex sind zuletzt stark gestiegen. Im März 2006 wurden über 1,1 Million Kontrakte an Eurex gehandelt; das größte Volumen seit Einführung der ersten Single Stock Futures im Oktober 2005. Der Umsatz im April wird diesen Wert deutlich übertreffen: Allein am 12. April wurden 1,26 Mio. Kontrakte gehandelt.. Bis dato wurden in 2006 rund 4,5 Mio. Single Stock Futures gehandelt. Das Open Interest beträgt derzeit 2,9 Mio. Kontrakte. Der Marktanteil von Eurex in Single Stock Futures, verglichen mit dem größten Wettbewerber, beträgt mittlerweile 63 Prozent.

Eurex Single Stock Futures bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten. So können private Investoren erstmals Leerverkäufe in einzelnen Aktien tätigen oder mit relativ geringem Kapitalaufwand synthetische Kassamarktpositionen aufbauen. Weiterhin profitieren Investoren von effizienten Abwicklungsprozessen und niedrigerer Kapitalbindung.

Media Contact

Media Relations Gruppe Deutsche Börse

Weitere Informationen:

http://www.deutsche-boerse.com

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Wirtschaft Finanzen

Aktuelle und interessante Meldungen und Entwicklungen aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften finden Sie hier zusammengefasst.

Unter anderem bietet Ihnen der innovations-report Berichte aus den Teilbereichen: Aktienmärkte, Konsumklima, Arbeitsmarktpolitik, Rentenmarkt, Außenhandel, Zinstrends, Börsenberichte und Konjunkturaussichten.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Richtungsweisendes Molekül auf dem Weg in den Quantencomputer

Forschende der Universität Jena und Universität Florenz entwickeln Kobaltverbindung mit besonderen Quanten-Eigenschaften. In Quantencomputern werden keine elektrischen Schaltkreise ein- oder ausgeschaltet, sondern stattdessen quantenmechanische Zustände verändert. Dafür braucht es geeignete…

Neue kabellose Steuerungstechnologie …

… ermöglicht Einsatz intelligenter mobiler Assistenzroboter sogar in der Fließfertigung Robotikexperten des Fraunhofer IFF haben gemeinsam mit Partnern aus Industrie und Forschung neue Technologien entwickelt, mit denen intelligente mobile Assistenzroboter…

Die Mikroplastik-Belastung der Ostsee

Neue Ansätze für Monitoring und Reduktionsmaßnahmen Um die Belastung der Meere durch Mikroplastik zu erfassen, muss man dessen Menge und sein Verhalten kennen. Bislang ist dies nur unzureichend gegeben. Ein…

Partner & Förderer