Studie »Marktpreisspiegel Mietwagen Deutschland 2010«

Er enthält repräsentative Marktdaten für Mietwagenpreise, die anhand von telefonischen sowie web-basierten Preiserhebungen von April bis August 2010 durchgeführt wurden.

Die Studie »Marktpreisspiegel Mietwagen Deutschland« des Fraunhofer IAO hat sich nicht nur für die Unfallschadenregulierung etabliert, sondern wird auch von vielen Mietwagenanbietern genutzt. Nach der hohen Resonanz in den Jahren 2008 und 2009 publiziert das Fraunhofer IAO nun eine dritte aktualisierte Version mit Daten aus diesem Jahr.

Wie in den Vorjahren hat das Fraunhofer IAO erneut eine deutschlandweite Erhebung von Preisdaten über Telefon und Internet durchgeführt. Die Daten wurden von April bis August 2010 erhoben. Die Studie veranschaulicht in übersichtlichen Tabellen und Grafiken die Ergebnisse und Analysen.

Der Marktpreisspiegel zeigt, dass Internetangebote keinen eigenen Markt abbilden und keineswegs immer die günstigsten Preise bieten können. Je nach Anmietdauer und Fahrzeugklasse ist die telefonische Buchung häufig günstiger. Die Daten für die Erhebung beruhen nicht auf Eigenangaben der Mietwagenanbieter, sondern wurden über das Internet und in Telefonaten unter realen Bedingungen anonym angefragt.

Der Marktpreisspiegel richtet sich an alle, die einen aktuellen und neutralen Überblick zu Mietwagenpreisen in Deutschland suchen. Dies gilt insbesondere für Rechtsanwälte, Gerichte und Versicherungen, sowie für weitere am Schadenregulierungsprozess beteiligte Parteien und Interessierte des Mietwagenmarkts.

Die detaillierten Ergebnisse mit Preisinformationen sind unter dem Titel »Marktpreisspiegel Mietwagen Deutschland 2010« in Buchform zusammengefasst. Die Publikation ist ab sofort zum Preis von 195 € (zzgl. Versand) unter https://shop.iao.fraunhofer.de/details.php?id=468 bestellbar.

Weitere Informationen wie z.B. Grafiken für den Abdruck finden Sie im Internet unter: http://mietwagenspiegel.iao.fraunhofer.de.

Weitere Informationen:

http://mietwagenspiegel.iao.fraunhofer.de
Auszüge und Zusatzinformationen zur »Studie Marktpreisspiegel Mietwagen Deutschland«
https://shop.iao.fraunhofer.de/details.php?id=468
Bestellung der Studie im Fraunhofer IAO-Shop
Ansprechpartnerin bei weiteren Fragen:
Fraunhofer IAO
Monica Schaller
Nobelstraße 12, 70569 Stuttgart
Telefon +49 711 970-5120
monika.schaller@iao.fraunhofer.de

Media Contact

Claudia Garád Fraunhofer-Institut

Weitere Informationen:

http://www.iao.fraunhofer.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Studien Analysen

Hier bietet Ihnen der innovations report interessante Studien und Analysen u. a. aus den Bereichen Wirtschaft und Finanzen, Medizin und Pharma, Ökologie und Umwelt, Energie, Kommunikation und Medien, Verkehr, Arbeit, Familie und Freizeit.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Das Auto als rollender Supercomputer

Moderne Autos sind mit Elektronik vollgepackt. Das Management der vielen Rechner und Assistenzsysteme ist komplex, zudem erhöhen die Kabelbäume das Gewicht der Fahrzeuge. Fraunhofer-Forschende arbeiten im Verbundprojekt CeCaS an einer…

Digitaler Zwilling für flexible Postsendungen

Biegeschlaffe Postsendungen mit flexibler Verpackung – sogenannte „Polybags“ – stellen Logistiker bei der automatischen Sortierung vor Probleme. Dank moderner Simulationsmethoden gibt es dafür nun eine breit anwendbare Lösung. Wer online…

Klebstoffe aus Federn

Klebstoffe beruhen fast immer auf fossilen Rohstoffen wie Erdöl. Fraunhofer-Forschende haben nun ein Verfahren entwickelt, mit dem der biobasierte Rohstoff Keratin erschlossen wird. Die leistungsfähige Protein-Verbindung ist beispielsweise in Hühnerfedern…

Partner & Förderer