vista verde: Neuer Newsletter bringt tägliche Schlagzeilen aus Natur und Umwelt

Wer bisher im Internet Nachrichten zum Thema Natur und Umwelt suchte, konnte sich auf längeres Surfen einrichten. Bei www.vistaverde.de findet man jetzt gezielt zu diesen Themen Meldungen aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft – und kann sich die neuesten Schlagzeilen auch täglich kostenlos per E-Mail zusenden lassen.

Neue Jobs durch den Ausbau der Windkraft? Die deutsche Bundesregierung beschließt die nationale Nachhaltigkeits-Strategie? Klimaerwärmung stärker als angenommen? Die Schlagzeilen der letzten Tage finden natürlich im Newsletter ihren Niederschlag. Aber auch über viele kleinere Ereignisse wird berichtet, Nachrichten, die kein Stoff für die Titelseiten sind. Von Artenschutz bis erneuerbare Energien, von Klimawandel bis Nachhaltigkeit: Die Bandbreite der Themen ist groß, über die der Newsletter des Umweltportals „vista verde“ täglich berichtet.

Vista verde ist ein neues Internetportal zum Thema Umwelt und Natur. Unter www.vistaverde.de findet man ein Online-Magazin mit tagesaktuellen Nachrichten sowie ein Verzeichnis mit über 3.000 Web-Adressen aus dem Umwelt- und Naturschutz. In moderierten Foren können Leserinnen und Leser aktuelle Fragen diskutieren. Weiterhin informiert „vista verde“ darüber, wo und wie man sich im Umwelt- und Naturschutz engagieren kann. Dieses Angebot wird jetzt durch den Newsletter erweitert, der jeden Abend einen Überblick über die Nachrichten des Tages liefert.

Vista verde veröffentlicht den Newsletter mit Unterstützung des Bundesdeutschen Arbeitskreises für Umweltbewußtes Management e.V. (B.A.U.M.), Europas größter Umweltinitiative der Wirtschaft

Media Contact

Helge Weinberg idw

Weitere Informationen:

http://www.vistaverde.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Ökologie Umwelt- Naturschutz

Dieser Themenkomplex befasst sich primär mit den Wechselbeziehungen zwischen Organismen und den auf sie wirkenden Umweltfaktoren, aber auch im weiteren Sinn zwischen einzelnen unbelebten Umweltfaktoren.

Der innovations report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Klimaschutz, Landschaftsschutzgebiete, Ökosysteme, Naturparks sowie zu Untersuchungen der Leistungsfähigkeit des Naturhaushaltes.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Intelligentes und flexibel einsetzbares Ultraschall-Sensorsystem nach dem Baukastenprinzip

Fraunhofer ZSI: Projekt »SonoOne«. Im Rahmen des Fraunhofer-Zentrums für Sensor-Intelligenz ZSI wurde das intelligente und flexibel einsetzbare Ultraschallsensorsystem »SonoOne« nach dem Baukastenprinzip entwickelt. »SonoOne« kann perspektivisch den sich rasant entwickelnden…

Zuschauen, wie ein Material entsteht

Mit einer Liveschaltung ins Reaktionsgefäß beobachten LMU-Forschende chemische Reaktionen bei der Arbeit. Ihre Ergebnisse helfen dabei, die nächste Generation von Energiematerialien herzustellen. Wer einen Film im Labor drehen will, braucht…

Robotics Institute Germany

Fraunhofer IOSB treibt das Thema Großraumrobotik voran. * Das Fraunhofer IOSB wird im nun vorgestellten Robotics Institute Germany (RIG) den Bereich KI-basierte Großraumrobotik etablieren – dazu zählen autonome Baumaschinen, Landwirtschaftsroboter…

Partner & Förderer