Sensibler Empfänger unter widrigsten Bedingungen

ELTA bringt neueste Generation von Argos Datentransmittern zur Überwachung der Umwelt auf den Markt, den HAL-2 und den VHAL-2

Mit mehr als 11.000 aktiven Plattformen weltweit ist Argos das Referenzsystem zur Beobachtung und Überwachung der Umwelt im Weltmaßstab. Die von der französischen Firma ELTA entwickelten Argos Datentransmitter HAL-2 und VHAL-2 sind für den Einsatz unter härtesten Umweltbedingungen konzipiert. Das Unternehmen ist seit 30 Jahren auf die Herstellung von Komponenten für das Argos-System spezialisiert.

Der Argos Transmitter HAL-2 (High Accuracy Locator) der neuen Generation weist eine exzellente und sehr zuverlässige Frequenzstabilität auf, so dass damit Lokalisierungen mit einer Genauigkeit zwischen 300 und 400 Metern möglich sind. Der Transmitter VHAL-2 (Very High Accuracy Locator) mit integriertem GPS ermöglicht eine noch genauere Lokalisierung in der Größenordnung von einigen Metern und verfügt ansonsten über die gleichen allgemeinen Eigenschaften und globalen Leistungsparameter wie der HAL-2.

Der HAL-2 und der VHAL-2 von ELTA bieten eine außergewöhnliche Frequenzstabilität. Dank ihres sehr geringen Stromverbrauchs (weniger als 50µA), einer sehr starken Miniaturisierung sowie ihrer Robustheit eignen sich diese neuen Produkte selbst für die anspruchsvollsten und kritischsten Anwendungen im Umweltbereich.

Als ehemaliger Hersteller von Argos Datenerfassungsplattformen (DCP) hat ELTA bereits in der Entwurfsphase seiner neuen Transmittergeneration den Bedarf der unmittelbaren Nutzer solcher Plattformen wie auch der Anwender der darauf basierenden integrierten Systeme umfassend berücksichtigt. Diese Produkte lassen sich praktisch in alle denkbaren Datenerfassungssysteme, wie etwa Datenerfassungsplattformen (für meteorologische, hydrologische und seismologische Zwecke sowie zur Vulkanüberwachung), Erfassungs- oder Übertragungssysteme, Systeme zur Verfolgung mobiler Komponenten integrieren.

ELTA ist auf der Suche nach Vertriebspartnern zur Vermarktung seiner Argos Transmitter auf dem internationalen Markt, und zwar insbesondere solcher Vertriebspartner, deren Kunden auf dem Gebiet der Bereitstellung oder der Integration von Lösungen zur Verfolgung mobiler Komponenten, zur Überwachung der Umwelt, zum Management industrieller Risiken und/oder zur Datenerfassung unter besonders schwierigen Bedingungen tätig sind.

Media Contact

Sascha Nicolai FIZIT - Pressebüro

Weitere Informationen:

http://www.elta.fr http://www.fizit.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Ökologie Umwelt- Naturschutz

Dieser Themenkomplex befasst sich primär mit den Wechselbeziehungen zwischen Organismen und den auf sie wirkenden Umweltfaktoren, aber auch im weiteren Sinn zwischen einzelnen unbelebten Umweltfaktoren.

Der innovations report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Klimaschutz, Landschaftsschutzgebiete, Ökosysteme, Naturparks sowie zu Untersuchungen der Leistungsfähigkeit des Naturhaushaltes.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Eine der weltgrößten Datenbanken zur Ganganalyse

Die vor kurzem veröffentlichte Gutenberg Gang-Datenbank ist die weltweit größte Sammlung von Ganganalysen gesunder Proband*innen Sie bietet Vergleichsdaten für die Diagnose und Behandlung von Gangstörungen. Erstellt haben die Datenbank die…

In nur wenigen Minuten Zellstrukturen dreidimensional abbilden

Heidelberger Wissenschaftler arbeiten an einem schnellen Verfahren der 3D-Zellbildgebung. Virale Erreger wie das Coronavirus SARS-CoV-2 verändern die innere Struktur der Zellen, die sie befallen. Diese Veränderungen finden auf Ebene der…

Projekt ALBATROS: Aluminium-Ionen-Batterien als alternative Speichertechnologie

… für stationäre Anwendungen. Im Projekt ALBATROS entwickelt ein Konsortium aus Forschung und Industrie die Aluminium-Ionen-Batterie (AIB) weiter. Dabei stehen die Abläufe in der Batteriezelle und an den Grenzflächen zwischen…

Partner & Förderer