Datenbank "MedBeruf" aktualisiert

Seit 1999 ist die Datenbank „MedBeruf“ online zugänglich und bietet umfassende Recherchemöglichkeiten zum Thema Medizinische Ausbildung und Ärztliches Berufsfeld.
Die neueste, jetzt eingespielte Version enthält über 10.300 Dokumente: alle relevanten Publikationen zur Aus-, Weiter- und Fortbildung der Gesundheitsberufe, zur Ärzteausbildung, zum ärztlichen Beruf und zu theoretischen Fragen der Medizin.
Bei Literaturrecherchen etwa zur Novellierung der Ausbildungsordnung, zu Gesetzesentwürfen, Reformmodellen, alternativen Studiengängen können Sie in MedBeruf fündig werden. Für alle mit Ausbildungsfragen in Theorie und Praxis Beschäftigten enthält MedBeruf interessante Lektüretipps.

Seit 1986 wurde MedBeruf systematisch aufgebaut und erfasst die deutschsprachige Fachliteratur seit 1970 weitgehend vollständig. Das europaweit einmalige Nachweissystem enthält in erster Linie Zeitschriften, Monographien und Sammelwerke, aber auch die nicht über den Buchmarkt erhältliche „graue Literatur“ (z.B. Vortragsmanuskripte, Lehrpläne, selbstverlegte Festschriften, Stellungnahmen von Verbänden, Parlaments- und Regierungsstellen) und nicht zuletzt studentische Zeitschriften medizinischer Fakultäten.

MedBeruf hält schwer zugängliche Informationen bereit, die – ein weiterer Vorteil – zu 90 Prozent auch im Archiv der Forschungsstelle im Original oder in Kopie eingesehen werden können (ansonsten ist der jeweils nächste Standort vermerkt). Weiterführende Informationen zu Inhalt und Kontext sind bei vielen Dokumenten gerade der „grauen Literatur“ zu finden, die die Recherche sehr komfortabel gestalten.

Kontakt:
Vera Seehausen, Dr. Udo Schagen
Freie Universität Berlin
FB Humanmedizin
Institut für Geschichte der Medizin
Forschungsstelle Zeitgeschichte
Klingsorstraße 119, 12203 Berlin
Tel. (030)83 00 92-40; Fax: -46
E-Mail: medberuf@medizin.fu-berlin.de

Media Contact

Dipl.Pol. Justin Westhoff idw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Medizin Gesundheit

Dieser Fachbereich fasst die Vielzahl der medizinischen Fachrichtungen aus dem Bereich der Humanmedizin zusammen.

Unter anderem finden Sie hier Berichte aus den Teilbereichen: Anästhesiologie, Anatomie, Chirurgie, Humangenetik, Hygiene und Umweltmedizin, Innere Medizin, Neurologie, Pharmakologie, Physiologie, Urologie oder Zahnmedizin.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Globale Erwärmung aktiviert inaktive Bakterien im Boden

Neue Erkenntnisse ermöglichen genauere Vorhersage des Kohlenstoffkreislaufs. Wärmere Böden beherbergen eine größere Vielfalt an aktiven Mikroben: Zu diesem Schluss kommen Forscher*innen des Zentrums für Mikrobiologie und Umweltsystemforschung (CeMESS) der Universität…

Neues Klimamodell

Mehr Extremregen durch Wolkenansammlungen in Tropen bei erhöhten Temperaturen. Wolkenformationen zu verstehen ist in unserem sich wandelnden Klima entscheidend, um genaue Vorhersagen über deren Auswirkungen auf Natur und Gesellschaft zu…

Kriebelmücken: Zunahme der Blutsauger in Deutschland erwartet

Forschende der Goethe-Universität und des Senckenberg Biodiversität und Klima Forschungszentrums in Frankfurt haben erstmalig die räumlichen Verbreitungsmuster von Kriebelmücken in Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Sachsen modelliert. In der im renommierten…

Partner & Förderer