Starker Kontrast – der Kleinschrift-Tintenstrahldrucker Videojet 1710

Er arbeitet mit kontraststarken Pigmenttinten und erzeugt klare, gut sichtbare Codes auf Oberflächen, für die sich Farbstofftinten nicht eignen, etwa farbiges Glas, Gummischläuche, Kunststoffkabel oder dunkle Kartonagen.

Der Videojet 1710 kann bis zu fünf hochauflösende Druckzeilen mit einer Geschwindigkeit bis 271 Meter pro Minute auftragen. Dabei kann eine Vielzahl von Schriftarten in verschiedenen Sprachen verwendet werden.

Auch lineare Barcodes, 2D-DataMatrix-Codes, Firmenlogos und andere grafische Kennzeichnungen schafft er mühelos. Das Gerät hat die Advanced Clean Flow-Druckkopftechnologie für maximale Verfügbarkeit durch die Reduzierung der erforderlichen Druckkopfreinigungen. bw

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Meilenstein auf dem Weg zu nützlichen Quantentechnologien erreicht

Forschende der Universitäten Paderborn und Ulm entwickeln den ersten programmierbaren optischen Quantenspeicher. Kleinste Teilchen, die miteinander verbunden sind, obwohl sie teilweise tausende Kilometer trennen – Albert Einstein nannte dies eine…

Neue Elektrolyseverfahren für eine nachhaltige chemische Produktion

Basischemikalien, die als Grundstoffe für vielfältige Produkte wie Medikamente oder Waschmittel benötigt werden, lassen sich bislang nur mit enorm hohem Energie- und Rohstoffaufwand produzieren. Dabei sind häufig noch fossile Energieträger…

Innovative Nanobeschichtungen schützen vor Viren und Bakterien

Ein von der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) und der University of Birmingham geführtes EU-Forschungsprojekt entwickelt Nanobeschichtungen, die Viren und Bakterien inaktivieren. So sollen Kontaktinfektionen über Oberflächen vermieden und…

Partner & Förderer