Siemens erweitert Angebot an Zeitrelais

Auf der SPS IPC Drives in Nürnberg stellt das Unternehmen das Zeitrelais Sirius 3RP25 vor, eine platzsparende und funktional erweiterte Zeitrelaisreihe.

Diese erstreckt sich von Monofunktionsgeräten mit gängigen Funktionen wie Einschalt- und Rückfallverzögerung bis hin zu Multifunktionsgeräten für jeden Anwendungsfall. Letztere integrieren bis zu 27 Funktionen in einem Gerät. Alle Zeitrelais 3RP25 besitzen eine neue Gehäusebauform.

Die Monofunktionsgeräte mit 17,5 mm Baubreite benötigen besonders wenig Platz im Schaltschrank. Der Weitspannungsbereich bei Gleich-und Wechselstrom (AC/DC) wurde einheitlich auf 12 V bis 240 V erweitert, wodurch die Gerätevarianten nahezu halbiert werden konnten.

Dies minimiert den logistischen Aufwand und vereinfacht die Projektierung und den Service. Die neuen Zeitrelais Sirius 3RP25 sind mit den notwendigen internationalen Zertifikaten ausgestattet und damit weltweit einsetzbar.

Die neuen Geräte sind unter anderem mit einer „Watchdog“-Funktion ausgestattet. Diese eignet sich besonders zur Kontrolle von Taktzeiten in zyklischen Abläufen und ist damit in vielen industriellen Anwendungen wie zum Beispiel Förderbändern von Vorteil.

Die Varianten mit verschleissfreiem Halbleiterausgang werden insbesondere in Applikationen mit häufigen, kurzen Schaltvorgängen eingesetzt, etwa beim Längenvorschub in Stanz- oder Prägemaschinen.

Durch die neuen Funktionen sind die Geräte noch flexibler einsetzbar als die Vorgängergeneration, zum Beispiel bei Anwendungen in Kompressoren, Aufzügen oder der holzverarbeitenden Industrie.

Siemens bietet die Produktreihe mit abnehmbaren Klemmen in den Baubreiten von 17,5 mm oder 22,5 mm an. Mittelfristig werden die neuen Geräte Zeitrelais der Reihe 3RP15 ablösen.

Ansprechpartner

Nadine Paterlini
Tel. +41 (0)585 585 940
nadine.paterlini@siemens.com

Leseranfragen an:
Siemens Schweiz AG
Digital Factory
Process Industries and Drives
Freilagerstrasse 40
8047 Zürich
Telefon +41 848 822 844
industry.ch@siemens.com
www.siemens.ch/industry

Media Contact

Nadine Paterlini Siemens Industry

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Hirngröße bei Primaten sagt nichts über deren Intelligenz aus

Göttinger Forscherteam vergleicht kognitive Fähigkeiten verschiedener Primatenarten Schimpansen, Gorillas und Orang-Utans sind unsere nächsten Verwandten, haben wie wir relativ große Gehirne und sind sehr intelligent. Aber schneiden Tiere, die größere…

Nanokristalle lassen Vulkane explodieren

Bayreuther Geoforscher entdeckt Ursachen plötzlicher Eruptionen Winzige Kristalle, zehntausend Mal dünner als ein menschliches Haar, können explosionsartige Vulkanausbrüche verursachen. Diesen überraschenden Zusammenhang hat jetzt ein deutsch-britisches Forschungsteam unter der Leitung…

Höhere Wirkungsgrade bei Organischer Photovoltaik – neuer Solarzellenrekord auf 1 cm2

Die Forschung im Bereich der Organischen Photovoltaik arbeitet mit Nachdruck daran, die Wirkungsgrade weiter zu erhöhen. Neue Materialien aus der synthetischen organischen Chemie haben in den letzten Jahren deutliche Steigerungen…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close