Vor lauter Bäumen

Medusa 4 Personal von CAD Schroer bietet hier dem Nutzer alles, was er begehrt. Die hochprofessionelle Freeware gewährleistet durch die auf der Homepage angebotenen Tutorials, Foren oder FAQs einen leichten Einstieg und überzeugt mit einer durchgängigen Dokumentation. Darüber hinaus besitzt die freie Version der Software einen hohen Funktionsumfang, einen Import für DXF/DWG-Zeichnungen und berücksichtigt alle notwendigen Normen, wodurch sie besonders gut für den hochprofessionellen Gebrauch geeignet ist.

Mit dem Release der Version 4.0 der Software können nun sogar monochrome oder farbige Bilder direkt in einer Konstruktionszeichnung verarbeitet werden. „Wir fühlen uns in dem Weg, den wir mit Medusa 4 Personal beschritten haben, absolut bestätigt“, sagt Michael Schroer, Geschäftsführer von CAD Schroer. „Immerhin war es ein Wagnis für uns, ein hochprofessionelles Produkt, das im kommerziellen Bereich in dieser Konfiguration mehrere Tausend Euro kostet, einfach frei zur Verfügung zu stellen. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass dieser Weg richtig war und eine völlig neue Anwenderbasis für unsere Produkte entstanden ist.“ Die kostenlose Version der CAD-Software steht auf der Homepage des Anbieters zum Download bereit.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Evolutionäre Ursprünge des Appetits

Kieler Forschungsteam zeigt am Beispiel des Süßwasserpolypen Hydra, wie schon Lebewesen mit sehr einfachen Nervensystemen die komplexe Koordination des Sättigungsgefühls und damit zusammenhängende Verhaltensweisen regulieren. Im Laufe der Evolution haben…

Österreichischer Minisatellit OPS-SAT verglüht nach erfolgreicher Mission

Viereinhalb Jahre lang fungierte der an der TU Graz gebaute Nanosatellit als fliegendes Labor im All, um missionskritische Software, Betriebskonzepte und neue Technologien zu erproben. Am 18. Dezember 2019 war…

Ein Pilz verwandelt Zellulose direkt in neuartige Plattformchemikalie

Ein neues Verfahren zur Massenproduktion von erythro- Isozitronensäure aus Abfällen könnte die Substanz zukünftig für die Industrie interessant machen. Der Pilz Talaromyces verruculosus kann die vom Markt bisher wenig beachtete…

Partner & Förderer