Mit Längenmessung

Es eignet sich für viele anspruchsvolle Anwendungen. Die hohe Dynamik ermöglicht Steigerungen der Taktzeiten von mehr als 30 Prozent. Das LMS M ist mit einer Taktzeit von lediglich 0,35 Sekunden nach Herstellerangaben das derzeit schnellste Linearmotorsystem auf dem Markt. Es ist in einer großen und einer kleinen Variante erhältlich. Der Anwender schätzt die kurzen Taktzeiten, die nicht auf Kosten der Präzision gehen. Die integrale, massenoptimierte Bauweise sichert langfristig eine Wiederholgenauigkeit von plus/minus fünf Mikrometer.

Mit der Implementierung des absoluten Längenmesssystems leistet der Hersteller einen entscheidenden Beitrag zur Prozessoptimierung. Ebenfalls von Vorteil: Nach einem Stillstand der Anlage – etwa wegen einer Not-Aus-Abschaltung – war bisher zur neuerlichen Inbetriebnahme eine Referenzfahrt des Linearmotorsystems nötig, die einige Zeit in Anspruch nahm. Bei typischen Einsatzgebieten in Bestückungsautomaten oder bei Pick&Place-Anwendungen kommt es aber auf hohe Stückzahlen an.

Das absolute Längenmesssystem ermöglicht ein sofortiges Wiederhochfahren und spart damit Zeit. Außerdem entspricht das System der neuen Maschinenrichtlinie und bietet ein Höchstmaß an Sicherheit. Der Hersteller setzt auf eine Lebensdauerschmierung und garantiert für 20.000 Kilometer Laufleistung beziehungsweise fünf Jahre Wartungsfreiheit.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Junger Gasriesenexoplanet gibt Astronomen Rätsel auf

Wissenschaftler finden den bisher jüngsten Super-Jupiter, für den sie sowohl Masse als auch Größe messen konnten. Eine Forschergruppe um Olga Zakhozhay vom MPIA hat einen Riesenplaneten um den sonnenähnlichen Stern…

Im dynamischen Netz der Sonnenkorona

In der mittleren Korona der Sonne entdeckt ein Forscherteam netzartige, dynamische Plasmastrukturen – und einen wichtigen Hinweis auf den Antrieb des Sonnenwindes. Mit Hilfe von Messdaten der amerikanischen Wettersatelliten GOES…

Metall dringt tiefer in Auenböden ein als Plastik

Kunststoffe und Metalle verteilen sich unterschiedlich in den Böden von Flussauen: Während Plastikpartikel sich in den obersten Bodenschichten konzentrieren, finden sich Metalle bis in eine Tiefe von zwei Metern. Das…

Partner & Förderer