Elektrische Energie

Dem Unternehmen Lenze ist es mit den 8400 Motec Drive Packages gelungen, kompakte Antriebspakete zu schnüren. Hier werden die neuen umrichteroptimierten L-force Drehstrommotoren der MF-Reihe, wirkungsgradstarke Getriebe und die ebenfalls neuen Motorumrichter 8400 Motec geschickt miteinander kombiniert. Der Frequenzumrichterbetrieb schafft die Grundlage dafür, um mit höherer Drehzahl die Leistung der Motoren zu steigern. Die hohe Übersetzung der Lenze-Getriebe sorgt ihrerseits für vergleichbare Momente. Möglich wird diese Antriebslösung, weil das Getriebeeingangsritzel per Kegelpressverband – eine Spezialität von Lenze – kraftschlüssig in die Motorausgangswelle gepresst ist und deshalb deutlich kleiner ausfallen kann als ein auf der Welle platziertes Zahnrad.

In der Summe führt diese konstruktive Raffinesse zu einer Baugröße, die, gemessen von der Mitte der Abtriebswelle, gerade mal so hoch ist wie ein starr am Netz betriebener Normmotor mit vergleichbarer Leistung. Infolgedessen lassen sich die mechatronischen Einheiten sehr leicht in bestehende Anlagen integrieren. Zum Beispiel dann, wenn geschaltete Motoren durch eine moderne gesteuerte Lösung ersetzt werden sollen, die zudem noch überaus sparsam mit Strom umgeht. Ein weiterer Vorteil ergibt sich aus dem großen Drehzahlstellbereich von 1:24. Er bietet maximalen Spielraum, die Einheiten bei vergleichsweise geringen Drehzahlen noch ohne zusätzlichen Fremdlüfter zu betreiben.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neuartige molekulare Prothese für das Gehör

Weltweit erstmals: Forschenden der Universitätsmedizin Göttingen und des Institute for Bioengineering of Catalonia in Spanien ist es gelungen, das Gehör in vivo durch Licht zu stimulieren – ohne eine genetische…

Smarte Folien werden zur Mensch-Maschine-Schnittstelle

Eine schlichte Silikonfolie drückt auf glatten Touch-Displays eine virtuelle Tastatur fühlbar gegen den Finger seines Benutzers. Wird die Folie wie eine zweite Haut am Körper getragen, etwa in einem Arbeitshandschuh,…

Klima: Ammoniak treibt Wolkenbildung an

Der vermehrte Einsatz von Kunstdünger und Mist aus der Tierhaltung bringen mehr Ammoniak in die Atmosphäre. Während des asiatischen Monsuns wird Ammoniak, das von landwirtschaftlich genutzten Gebieten stammt, verstärkt in…

Partner & Förderer