Teilapparat des Bearbeitungszentrums ist auch Drehspindel

In diesen Bereichen hat sich Willemin-Macodel auf die Fertigung von Turbinenschaufeln spezialisiert und die Reihe der TB-Maschinen (Turbine Blades) erweitert.

Zu den Ausführungen 518TB und 528TB sind die Maschinen 408TB und 508TB hinzugekommen, mit denen Turbinenschaufeln im Nachbearbeitungsverfahren von der Stange gefertigt werden können. Diese Maschinenreihe ermöglicht die Fertigung von Turbinenschaufeln bis 645 mm Länge.

Bearbeitungszentrum vor allem für Medizintechnik sowie Uhren- und Schmuckindustrie geeignet

Obschon das neue 6- bis 8-achsige Multiprocess-Bearbeitungszentrum für Stangen- und Einzelteilbearbeitung 508MT aufgrund seiner Modularität breit eingesetzt werden kann, eignet es sich speziell für die Bereiche Medizintechnik, Uhren- und Schmuckindustrie. Diese Maschine kann Drehteile bis zu 42 mm Durchmesser und 150 mm Länge fertigen.

Der horizontale Hochpräzisions-Teilapparat wird gleichermaßen als Präzisionsteilapparat und als Drehspindel mit Drehzahlen bis 6000 min–1 eingesetzt. Die Maschine kann mit einer Multifunktions-Rückseitenbearbeitungseinheit auf einem 3-Positionen-Radialrevolverkopf ausgestattet werden, der die Ausführung von Fräs- und Drehbearbeitungen in automatischer Nachbearbeitung ermöglicht. Der Radialrevolverkopf kann mit einer in horizontaler oder vertikaler Lage einsetzbaren Gegenspindel, einem angetriebenen Reitstock und einem Spannstock bestückt werden.

Die Ausführung 508S für die Einzelteilbearbeitung mit fünf Simultanachsen verfügt wie die Version MT über Rundachsen mit Direktantrieb, die Auflösungen bis 0,0001° gewährleisten. Diese Maschinen bieten hohen Präzisionsgrad und hohe Dynamik.

Willemin-Macodel hat ferner das Konzept des Multifunktions-Radialrevolverkopfs auf das Bearbeitungszentrum 518MT ausgedehnt. Dieses Bearbeitungszentrum ist mit den gleichen Komponenten wie der Radialrevolverkopf des 508MT ausrüstbar. MT-Maschinen sind ausgelegt zum Fertigen komplexer, langer Teile von Stangen bis 65 mm Durchmesser.

Media Contact

Bernhard Kuttkat MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Neues Forschungsprojekt soll Immunzellen schlauer als den Krebs machen

Krebszellen können sich ständig verändern und sich auf diese Weise dem Immunsystem entziehen. Prof. Dr. Michael Hölzel vom Institut für Experimentelle Onkologie der Universität Bonn entwickelt eine Immuntherapie gegen schwarzen…

Mini-Stromgenerator aus Quantenpunkten

Mickael L. Perrin will winzige Kraftwerke aus Graphen-Nanobändern bauen, die aus Wärme Strom erzeugen. Für sein ehrgeiziges Projekt erhielt er nun einen der prestigeträchtigen «ERC Starting Grants» der EU sowie…

Bändigung eines Formwandler-Moleküls

Reduzierung der Formenvielfalt bei einem fluktuierenden Koordinationskäfigs. Manche Moleküle haben keine feste Form, sie sind in ständiger Bewegung, weil sich die Kohlenstoffbindungen, die sie zusammenhalten, ständig öffnen und in neuer…

Partner & Förderer