Ganzheitliche Lösungen für Filteranlagen

Anwendungsschwerpunkte der Anlage sind

Partikelfiltration

Wertstoffrückgewinnung

Reinigen wässriger Lösungen.

Mit großem Erfolg, so das Unternehmen, bewährte sich die Systemlösung bereits in der Metallverarbeitung, in der Automotive-, Chemie-, Pharma- und Lebensmittelindustrie sowie im Umweltbereich. Gemeinsam mit den Kunden werden maßgeschneiderte Konzepte entwickelt.

Trotz verzicht auf Filterhilfsmittel oder bei deutlich geringeren Mengeneinsatz als bisher üblich, ermöglicht die Filtrationsanlage Maxflow die Partikeltrennung bis in den Mikrofiltrationsbereich, wird betont. Prozessmedien werden weniger verschleppt und die sortenreine Entsorgung vereinfacht.

Bis zu sechs Filterscheiben pro Filtereinheit

Bis zu sechs statische Filterscheiben aus prozessabhängig gewähltem Filtergewebe sind pro Filtereinheit in einem Edelstahlgehäuse vertikal angeordnet. Das Filtrat umströmt die Filter nach dem Cross-Flow-Prinzip. Per automatisierter Rückspülung wird der Filterkuchen von den Filterscheiben abgelöst, anschließend werden die Feststoffe als Pressling oder Schlamm ausgetragen. Das Tanksystem der Anlage ist jederzeit prozessabhängig vertikal erweiterbar.

Media Contact

Bernhard Kuttkat MM MaschinenMarkt

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Maschinenbau

Der Maschinenbau ist einer der führenden Industriezweige Deutschlands. Im Maschinenbau haben sich inzwischen eigenständige Studiengänge wie Produktion und Logistik, Verfahrenstechnik, Fahrzeugtechnik, Fertigungstechnik, Luft- und Raumfahrttechnik und andere etabliert.

Der innovations-report bietet Ihnen interessante Berichte und Artikel, unter anderem zu den Teilbereichen: Automatisierungstechnik, Bewegungstechnik, Antriebstechnik, Energietechnik, Fördertechnik, Kunststofftechnik, Leichtbau, Lagertechnik, Messtechnik, Werkzeugmaschinen, Regelungs- und Steuertechnik.

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Neueste Beiträge

Anlagenkonzepte für die Fertigung von Bipolarplatten, MEAs und Drucktanks

Grüner Wasserstoff zählt zu den Energieträgern der Zukunft. Um ihn in großen Mengen zu erzeugen, zu speichern und wieder in elektrische Energie zu wandeln, bedarf es effizienter und skalierbarer Fertigungsprozesse…

Ausfallsichere Dehnungssensoren ohne Stromverbrauch

Um die Sicherheit von Brücken, Kränen, Pipelines, Windrädern und vielem mehr zu überwachen, werden Dehnungssensoren benötigt. Eine grundlegend neue Technologie dafür haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Bochum und Paderborn entwickelt….

Dauerlastfähige Wechselrichter

… ermöglichen deutliche Leistungssteigerung elektrischer Antriebe. Überhitzende Komponenten limitieren die Leistungsfähigkeit von Antriebssträngen bei Elektrofahrzeugen erheblich. Wechselrichtern fällt dabei eine große thermische Last zu, weshalb sie unter hohem Energieaufwand aktiv…

Partner & Förderer